05.
06.
Meisterschaft | Autor: Güngerich Etienne

Achtungserfolg von Thurgauer Junioren

Eine Delegation der Sportschule Erlen und Floorball Thurgau reiste in der vergangenen Woche nach Falun, um am Jalasfloorball Cup teilzunehmen. Die U18-Auswahl war dabei äusserst erfolgreich und gewann das Turnier in seiner Kategorie.

Achtungserfolg von Thurgauer Junioren Die Thurgauer Auswahl liess sich in Falun von niemandem aufhalten. (Bild: Sandro Schmucki)

Der Jalasfloorball Cup ist das drittgrösste Unihockeyturnier der Welt. Gespielt wird in der Unihockeyhochburg Falun, vorab im imposanten Lugnets Stadion. Der Sportkomplex - direkt neben der bekannten Skisprungschanze Faluns gelegen - bietet nicht weniger als sechs Grossfelder unter einem Dach. Während vier Tagen kämpften Teams aus sechs verschiedenen Nationen um Titel in 22 Alterskategorien.

Für die Schweiz gingen dieses Jahr eine Mannschaft des SV Wiler-Ersigen sowie sieben zusammengewürfelte Teams der Sportschule Erlen und Floorball Thurgau an den Start. Für das 02er Team verlief das Turnier äusserst erfolgreich. In den Gruppenspielen gaben die Schweizer keinen einzigen Punkt ab und zogen als Gruppensieger direkt in den Achtelfinal. In den K.O.-Spielen liessen sich die Thurgauer U18-Junioren ebenfalls nicht aufhalten und preschten bis in den Final vor. Dort wurde der schwedische Verein Ingarö IF mit 4:2 bezwungen und damit der Turniersieg gesichert.

34885.jpg
Die Thurgau liessen Ingarö IF im Final des Jalasfloorball Cups keine Chance. (Bild: Sandro Schmucki)

An den 14. swiss unihockey Games Finaltagen konnte der Kanton Zug am meisten jubeln: Die Zuger gewannen drei Meistertitel, Graubünden zwei und St. Gallen, Appenzell... Neun Schulklassen sind Schweizer Meister
In Zofingen stehen an diesem Wochenende die 14. swiss unihockey Games bevor. Die 117 besten Schüler-Teams der 3.-9. Klasse aus der ganzen Schweiz treten gegeneinander an und... 117 Schulklassen kämpfen um Titel
Die Auswahl des Kantons Bern gewinnt die 2. Austragung der U13-Trophy. Im Finalspiel wurde Zürich nach einem 0:2-Rückstand mit 3:2 bezwungen. Trophy-Sieg für Berner U13

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich141:7652
2.SV Wiler-Ersigen144:8947
3.Floorball Köniz113:9942
4.UHC Alligator Malans133:9240
5.Chur Unihockey119:11937
6.Zug United144:13635
7.UHC Uster101:11035
8.HC Rychenberg Winterthur111:13430
9.Tigers Langnau115:13028
10.Waldkirch-St. Gallen100:12827
11.UHC Thun98:14313
12.Kloten-Dietlikon Jets103:16610
1.piranha chur129:4351
2.Kloten-Dietlikon Jets120:5245
3.Wizards Bern Burgdorf118:6141
4.Unihockey Berner Oberland95:6636
5.Skorpion Emmental Zollbrück102:6933
6.R.A. Rychenberg Winterthur54:9320
7.UHC Laupen ZH55:9519
8.Zug United55:9713
9.UH Red Lions Frauenfeld42:1087
10.Aergera Giffers49:1355
1.Ad Astra Sarnen147:9059
2.Unihockey Basel Regio136:8754
3.Floorball Thurgau139:10443
4.Ticino Unihockey121:12039
5.I. M. Davos-Klosters118:11634
6.Unihockey Langenthal Aarwangen120:12634
7.Regazzi Verbano UH Gordola116:11828
8.Floorball Fribourg90:11026
9.RD March-Höfe Altendorf108:13325
10.UHC Sarganserland92:11522
11.Pfannenstiel Egg95:12319
12.UHC Grünenmatt93:13313
1.FB Riders DBR82:6240
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf75:5238
3.SU Mendrisiotto106:7537
4.Unihockey Basel Regio109:8430
5.UH Appenzell76:6429
6.Waldkirch-St. Gallen77:6626
7.UH Lejon Zäziwil77:8123
8.Floorball Uri58:7321
9.UC Yverdon48:6821
10.UHC Trimbach43:1265

Quicklinks