13.
02.
NLB Frauen | Autor: Güngerich Etienne

NLB Frauen, 20. und 21. Runde

In der letzten Doppelrunde der Qualifikation hat NLB-Leader Hot Chilis Rümlang gegen Basel Regio eine Niederlage nach Penaltyschiessen erlitten. Trotzdem beenden die Rümlangerinnen die Quali als Sieger. Dahinter hat sich der UHC Laupen im ersten Jahr nach dem Aufstieg gleich den zweiten Platz gesichert. In den Playoffs werden ausserdem auch Basel Regio und die Floorball Riders Heimrecht geniessen.

NLB Frauen, 20. und 21. Runde Die Hot Chilis gewinnen in der NLB der Frauen die Qualifikation. (Bild: Damian Keller)

NLB Frauen, 20. Runde

Mendrisiotto Ligornetto
-
Floorball Riders
3:5
Hot Chilis
- Basel Regio 3:4 n.P.
Lejon Zäziwil - Floorball Uri 5:4 n.P.
UHC Laupen - UHC Trimbach 8:1


NLB Frauen, 21. Runde

Lejon Zäziwil - Floorball Riders 2:3
UHC Trimbach - Basel Regio 3:10
Hot Chilis - Floorball Uri 2:1
UHC Laupen - Mendrisiotto Ligornetto 12:4

Die Paarungen der Playoff-Viertelfinals:

Hot Chilis (1.) - UHC Trimbach (8.)
UHC Laupen (2.) - Floorball Uri (7.)
Basel Regio (3.) - Mendrisiotto Ligornetto (6.)
Floorball Riders (4.) - Lejon Zäziwil (5.)

Die Playoff-Viertelfinals starten am 17. Februar und werden im "best-of-three"-Modus ausgetragen.

Die Riders kassieren gegen die Chilis die erste Saisonniederlage, bleiben aber Leader. WaSa liegt dank dem Heimsieg gegen Yverdon aber nur noch zwei Punkte zurück. Basel... NLB Frauen: 6. Runde
In der NLB der Frauen kam es zur ersten Doppelrunde der Saison. Mendrisiotto Ligornetto, Waldkirch-St. Gallen und den Floorball Riders gelangen je zwei Siege. Aufsteiger... NLB Frauen, 4./5. Runde
Aufsteiger Appenzell hält sich in der NLB der Frauen dank einem 5:2-Sieg über Mendrisiotto weiterhin hartnäckig an der Tabellenspitze. Die Floorball Riders sind den... NLB Frauen, 3. Runde
Nach zwei Spieltagen führt in der NLB der Frauen Aufsteiger Appenzell nach einem 9:1-Kantersieg über Trimbach die Tabelle überraschend an. Auch die Floorball Riders konnten... NLB Frauen, 2. Runde

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich35:2217
2.SV Wiler-Ersigen56:2715
3.Floorball Köniz38:3315
4.UHC Alligator Malans41:2614
5.UHC Uster33:2912
6.HC Rychenberg Winterthur37:4610
7.Zug United46:449
8.Chur Unihockey41:459
9.Tigers Langnau35:439
10.Waldkirch-St. Gallen34:467
11.Kloten-Dietlikon Jets32:534
12.UHC Thun26:402
1.piranha chur58:1421
2.Kloten-Dietlikon Jets42:2018
3.Wizards Bern Burgdorf42:2214
4.Skorpion Emmental Zollbrück31:1913
5.Unihockey Berner Oberland34:2212
6.UHC Laupen ZH22:379
7.R.A. Rychenberg Winterthur19:436
8.Zug United15:416
9.Aergera Giffers17:442
10.UH Red Lions Frauenfeld13:311
1.Ad Astra Sarnen41:2615
2.Floorball Thurgau42:2815
3.Unihockey Basel Regio37:3013
4.Regazzi Verbano UH Gordola39:3212
5.Unihockey Langenthal Aarwangen32:3012
6.Ticino Unihockey32:339
7.UHC Sarganserland37:348
8.I. M. Davos-Klosters33:317
9.Floorball Fribourg27:375
10.RD March-Höfe Altendorf27:425
11.Pfannenstiel Egg24:343
12.UHC Grünenmatt17:311
1.FB Riders DBR33:2617
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf30:2315
3.Waldkirch-St. Gallen31:1713
4.SU Mendrisiotto29:2111
5.UH Appenzell31:2411
6.Unihockey Basel Regio36:349
7.UH Lejon Zäziwil35:417
8.Floorball Uri20:246
9.UC Yverdon18:296
10.UHC Trimbach17:414

Quicklinks