12.
03.
2023
NLB Frauen | Autor: Streiter Constantin

Zulgtal Eagles steigen in die NLB auf

Neues Gesicht in der Nationalliga: Die Zulgtal Eagles aus dem Berner Oberland steigen in die zweithöchste Liga der Frauen auf und ersetzen dort Yverdon. Die Serie gegen Zurich Lioness hätte knapper nicht verlaufen können.

Zulgtal Eagles steigen in die NLB auf Die Zulgtal Eagles gewannen das entscheidende Spiel im Penaltyschiessen. (Bild: Alain Maradan)

Durch den freiwilligen Rückzug des UC Yverdon aus der Frauen NLB war klar: Der Sieger der Playoffserie zwischen Zulgtal und den Zurich Lioness steigt direkt auf, ohne Aufstiegsspiele bestreiten zu müssen. Im Modus best-of-3 trafen die beiden Teams aufeinander - die Eagles waren in ihrer Gruppe hinter der zweiten Mannschaft der Skorps auf Rang 2 gelandet, die Lioness hatten die Gruppe 2 mit 36 Punkten aus 12 Spielen klar dominiert.

In den ersten beiden Spielen setzte sich jeweils das Heimteam durch, sodass am Samstagabend in der Raiffeisen Arena in Seftigen die "Belle" über den Aufstieg entscheiden musste. Vor über 300 Zuschauern führte Zulgtal in der 48. Minute 3:1, ehe die Zürcherinnen mit einem Doppelschlag ausglichen. Ab der 52. Minute fielen keine Tore mehr, sodass die Partie nach 70 Minuten 3:3 endete und das Penaltyschiessen entscheiden musste. Dort trafen die ersten drei Spielerinnen, sodass Zulgtal mit 2:1 in Führung ging. Bei diesem Zwischenstand blieb es bis zum fünften Eagles-Penalty, sodass Leila Gähler einen "Matchball" auf der Schaufel hatte - und traf.

Damit spielen die Zulgtalerinnen, die Teil der Berner Oberländer Zusammenarbeit (ZUBEO) sind, erstmals seit der Saison 2011/12 wieder in der NLB. Neben Thun (Männer NLB) und BEO (Frauen UPL) und den Visper Lions (Frauen NLB) sind die das vierte Nationalligateam der ZUBEO.

Die Nationalliga erhält mit den Frauen des UHC Bremgarten ein neues Gesicht: Die Aargauerinnen gewinnen das vierte Spiel der Serie gegen die Zulgtal Eagles und steigen in die... Bremgarten steigt in die NLB auf
In den Auf-/Abstiegsspielen zwischen der Frauen NLB und der 1. Liga geht das unterklassige Bremgarten erst mit 2:0 in Führung, ehe Zulgtal am Sonntag den ersten Sieg feiert.... Zulgtal wehrt ersten Matchball ab
In der Nationalliga B der Frauen holte sich Lejon Zäziwil am Wochenende den Meistertitel. In der Final-Serie «Best of 5» setzten sich die Bernerinnen 3:1 gegen... Lejon Zäziwil feiert NLB-Meistertitel
In der Finalserie zwischen WaSa und Zäziwil gewinnen die Emmentalerinnen gleich das erste Spiel auswärts und doppeln am Sonntag. Lejon fehlt somit noch ein Sieg zum... Zäziwil führt mit Break

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks