22.
06.
NLA Frauen | Autor: UHC Laupen

Nordisches Duo für Aufsteiger Laupen

Der UHC Laupen verpflichtet auf die erste NLA-Saison hin zwei ausländische Spielerinnen.

Nordisches Duo für Aufsteiger Laupen Frida Svensson erzielte letztes Jahr für Mendrisiotto 16 Tore. (Bild: Sportiva Unihockey Mendrisiotto)

Der UHC Laupen verstärkt sich auf die kommende Saison gleich mit zwei Ausländerinnen. Kia Lehmusvuori (Jahrgang 1991) aus Finnland sowie Frida Svensson (ebenfalls Jahrgang 1991) aus Schweden stossen im Laufe des Sommers zum Team dazu und erhalten vorerst beide einen Einjahresvertrag.

Während die Verteidigerin, Kia Lehmusvuori vom finnischen Erstligisten AIF kommt, hat Frida Svensson bereits Unihockey-Erfahrung in der Schweiz sammeln können. Vergangene Saison spielte die Stürmerin beim Liga-Konkurrenten Mendrisiotto Ligornetto und erreichte beachtliche 24 Skorerpunkte (16 Tore / 8 Assists).

Piranha und die Skorps holen sich die nächsten drei Punkte und bleiben an der Tabellenspitze. Die Jets bezwingen die Red Ants deutlich und liegen neu auf Rang drei. Laupen... NLA Frauen: 9. Runde
Zeitgleich mit den Männern endet auch in der Frauen-NLA die Hinrunde. Im Spitzenspiel der Runde empfangen die Wizards in Kirchberg Piranha Chur. Gespannt darf man auch auf... NLA Frauen: Vorschau 9. Runde
Aufsteiger Laupen hat nach einem happigen Startprogramm vier der letzten fünf Partien gewonnen und liegt deutlich auf Playoff-Kurs. Annina Eisenbart (24) zur... Lust, Power und Steigerungspotenzial
Die 20-jährige Bündnerin zieht es sportlich nach Winterthur. Sie verlässt Piranha Chur und geht per sofort für die Red Ants auf Punktejagd. Vivien Kühne wechselt zu den Red Ants

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen79:3827
2.Grasshopper Club Zürich57:2826
3.Floorball Köniz64:5024
4.UHC Alligator Malans56:4618
5.UHC Uster56:5518
6.Chur Unihockey59:6516
7.Zug United78:7215
8.Tigers Langnau55:6415
9.HC Rychenberg Winterthur56:7613
10.Waldkirch-St. Gallen50:6711
11.UHC Thun52:737
12.Kloten-Dietlikon Jets49:775
1.piranha chur67:1927
2.Skorpion Emmental Zollbrück49:2822
3.Kloten-Dietlikon Jets55:2521
4.Unihockey Berner Oberland45:2818
5.Wizards Bern Burgdorf50:2717
6.UHC Laupen ZH28:4212
7.Zug United27:548
8.R.A. Rychenberg Winterthur21:566
9.Aergera Giffers29:663
10.UH Red Lions Frauenfeld16:421
1.Unihockey Basel Regio71:4428
2.Ad Astra Sarnen70:4927
3.Ticino Unihockey66:5024
4.Floorball Thurgau71:5521
5.Regazzi Verbano UH Gordola60:5818
6.UHC Sarganserland58:5716
7.Unihockey Langenthal Aarwangen57:6916
8.I. M. Davos-Klosters65:6215
9.Pfannenstiel Egg50:609
10.Floorball Fribourg42:599
11.RD March-Höfe Altendorf50:719
12.UHC Grünenmatt47:736
1.FB Riders DBR42:3222
2.SU Mendrisiotto50:3219
3.Waldkirch-St. Gallen47:3019
4.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf36:2718
5.UH Appenzell38:3114
6.Unihockey Basel Regio56:4613
7.UH Lejon Zäziwil39:4610
8.UC Yverdon23:366
9.Floorball Uri27:416
10.UHC Trimbach25:625

Quicklinks