24.
05.
NLA Frauen | Autor: unihockey.ch

Silly Season Women

Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison. Hiermit präsentieren wir einen ersten Überblick über die bisherigen Transferaktivitäten der Frauen-NLA.

Silly Season Women

Piranha Chur

Zuzüge: Jill Münger (Kloten-Dietlikon Jets), Sanni Nieminen (Classic Tampere, FIN), Daniel Darms (Trainer, bisher U21), Margrit Scheidegger, Géraldine Rossier (beide Red Ants Rychenberg Winterthur), Alessandra Schneller, Livia Danuser (beide U21).

Abgänge: Priska von Rickenbach, Nadine Handl, Chiara Campa, Livia Hosig, Caroline Breu (alle Rücktritt), Lara Heini (Pixbo Wallenstam, SWE), Silja Eskelinen (SB-Pro, FIN), Nathalie Spichiger (Skorpion Emmental?), Mirco Torri (Trainer, Wizards Bern Burgdorf).

Trainer: Daniel Darms (neu).

 

Kloten-Dietlikon Jets

Zuzüge: Elsa Frisk (IBK Dalen, SWE), Katarina Klapitova, Natalie Martinakova (beide Vitkovice, CZE), Ellenor Bengtsson, Tanja Bühler (Red Ants Rychenberg Winterthur), Nina Metzger, Natalie Schürpf (beide Waldkirch-St. Gallen), Radomir Malecek (Trainer, Wizards Bern Burgdorf).

Abgänge: Jill Münger (Piranha Chur), Lucie Srotova (Zug United), Tanja Stella, Andrea Streiff (beide Rücktritt).

Trainer: Radomir Malecek (CZE, neu).

 

Wizards Bern Burgdorf

Zuzüge: Martina Buri (Aergera Giffers), Nadia Cattaneo (Red Ants Rychenberg Winterthur), Laura Quattrini, Livia Zumstein (beide U21), Andrea Maag (Wizards 1. Liga), Selina Dominguez, Larissa Läng, Leonie Ruch, Ariane Siegenthaler, Lara Wüthrich (alle U21/ Förderkader NLA), Mirco Torri (Trainer, Piranha Chur).

Abgänge: Sandra Wyss (Basel Regio), Nicole Stalder (Skorpion Emmental/ Kleinfeld).

Trainer: Mirco Torri (neu).

 

Red Ants Rychenberg Winterthur

Zuzüge: Luzia Kessler (Zug United), Livia Angehrn (Waldkirch-St. Gallen), Melea Brunner, Sarina Merz (beide U21)

Abgänge: Margrit Scheidegger, Géraldine Rossier (beide Piranha Chur), Ellenor Bengtsson, Tanja Bühler (beide Kloten-Dietlikon Jets), Nadia Cattaneo (Wizards Bern Burgdorf), Sabrina Bösch, Fabienne Riner (Zug United), Céline Chalverat, Johanna Dahlin (beide Rücktritt/Umzug nach Schweden), Katja Timmel, Martina Fauser (beide Rücktritt), Viviane Bill (Waldkirch-St. Gallen), Anna Huovinen (Hot Chilis)

Trainer: Lukas Eggli (bisher).

 

Skorpion Emmental Zollbrück

Zuzüge: Romina Bichsel (Zug United).

Abgänge: Fabienne Walther (Aergera Giffers).

Trainer: Felix Coray (bisher).

 

UH Berner Oberland

Zuzüge: Carole Wölfli, Julia Zaugg, Pascale Huber, Jelena Zurbriggen, Melea Grossenbacher, Anja Von Allmen (alle U21), Krista Nieminen (Porvoon Salibandyseura, FIN), Annique Meyer (Zug United), Laura Steiner (Comeback), Emma Hartwall (AIF, FIN), Sara Piispa (EräViikingit, FIN), Senni Hietanen (KooVee, FIN).

Abgänge: Sandra Hadorn, Fabienne Aebi, Elzbieta Piotrowska, Valérie Hari, Angelika Egger (alle Rücktritt), Linda Törnqvist, Fanny Holmberg (beide Porvoon Salibandyseura, FIN).

Trainer: Mika Strömberg (FIN, bisher).

 

Aergera Giffers

Zuzüge: Fabienne Walther (Skorpion Emmental Zollbrück), Olivia Lehmann, Sabrina Friedberg und Stefanie Lüthi (Wizards Bern Burgdorf, 1. Liga), Daniela Liechti (Gürbetal RK Belp).

Abgänge: Martina Buri (Wizards Bern Burgdorf), Patricia Roux, Lara Rumo (beide Rücktritt).

Trainer: Jan Jungo (bisher).

 

Red Lions Frauenfeld

Zuzüge: Livia Werz (Waldkirch-St. Gallen), Simone Adank (Hot Chilis).

Abgänge: Svenja Zell (Rücktritt).

Trainer: Mark van Rooden (bisher).

 

Zug United

Zuzüge: Martina Schürmann (U21), Sabrina Bösch, Fabienne Riner (Red Ants Rychenberg Winterthur), Lucie Srotova (Kloten-Dietlikon Jets).

Abgänge: Franzi Kuhlmann (Rücktritt), Luzia Kessler (Red Ants Rychenberg Winterthur), Annique Meyer (UH Berner Oberland), Manuela auf der Maur (?), Romina Bichsel (Skorpion Emmental Zollbrück), Nora Susztak, Zuzana Hubackova (beide Tschechien).

Trainer: Jürg Kihm, Stefan Jakob (bisher).

 

UHC Laupen ZH

Zuzüge:

Abgänge:

Trainer: Yves Kempf (bisher).

 


Stand: 24. Mai 2018

Ergänzungen, Korrekturen und neue Transfers oder Gerüchte nehmen wir gerne via Mail an hc.yekcohinu@ethcireb entgegen.

Die «Silly Season» wird regelmässig aktualisiert - Änderungen werden kursiv gekennzeichnet.

 

anonym 83.78.100.9

11:46:27
27. 05. 2018
Michelle Buri von den Skorps geht zu UH Lejon Zäziwil
Im Sommer wurde Nicole Mattle 20 Jahre jung, gehört bei den extrem verjüngten Red Ants in ihrer fünften NLA-Saison aber schon fast zu den Routiniers. Die Stürmerin über... Mattle: „Eine coole Rolle“
In der ersten Runde der Frauen-NLA setzten sich die Meisterschaftsfavoriten Piranha und Kloten-Dietlikon durch ohne zu glänzen. BEO und die Wizards kommen zu deutlichen... NLA Frauen: 1. Runde
Sechs Tage nach den Männern und eine Woche nach dem Supercup beginnt auch bei den Frauen die Qualifikation der neuen Saison. Gespannt darf man unter anderem auf die... NLA Frauen: Vorschau 1. Runde
Im letzten Teil unserer Saisonvorschau der NLA-Frauen beleuchten wir mit den Kloten-Dietlikon Jets und Piranha Chur die beiden Meister der letzten sieben Jahre. Dazu die... NLA Frauen, Saisonvorschau Teil 3

Community Updates

Tabellen

1.Waldkirch-St. Gallen16:76
2.SV Wiler-Ersigen14:86
3.UHC Alligator Malans13:55
4.UHC Uster12:114
5.Zug United13:123
6.Tigers Langnau12:123
7.Grasshopper Club Zürich6:63
8.HC Rychenberg Winterthur8:123
9.UHC Thun9:122
10.Kloten-Dietlikon Jets6:131
11.Floorball Köniz7:120
12.Chur Unihockey7:130
1.Wizards Bern Burgdorf7:13
2.Unihockey Berner Oberland8:33
3.Kloten-Dietlikon Jets5:23
4.piranha chur4:23
5.Aergera Giffers4:32
6.UH Red Lions Frauenfeld3:41
7.Skorpion Emmental Zollbrück2:40
8.UHC Laupen ZH2:50
9.Zug United3:80
10.R.A. Rychenberg Winterthur1:70
1.I. M. Davos-Klosters17:106
2.Ad Astra Sarnen12:75
3.Floorball Thurgau15:125
4.Unihockey Basel Regio11:64
5.Unihockey Langenthal Aarwangen13:113
6.Ticino Unihockey14:143
7.Pfannenstiel Egg13:133
8.Regazzi Verbano UH Gordola11:123
9.RD March-Höfe Altendorf9:152
10.Floorball Fribourg10:151
11.UHC Grünenmatt8:151
12.UHC Sarganserland9:120
1.Waldkirch-St. Gallen10:33
2.UH Appenzell4:13
3.FB Riders DBR7:53
4.Unihockey Basel Regio5:33
5.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf5:42
6.UHC Trimbach4:51
7.Mendrisiotto Ligornetto5:70
8.Floorball Uri3:50
9.UC Yverdon1:40
10.UH Lejon Zäziwil3:100

Quicklinks