08.
05.
NLA Frauen | Autor: Skorpion Emmental Zollbrück

Skorps und Lejon vertiefen Zusammenarbeit

Eine erfolgreiche, zielführende und sehr gute Zusammenarbeit soll vertieft und professionalisiert werden. Die beiden Damenunihockeyvereine UH Lejon Zäziwil und UHV Skorpion Emmental wollen sich gegenseitig unterstützen und dadurch möglichst allen Spielerinnen den entsprechenden Platz anbieten können.

Skorps und Lejon vertiefen Zusammenarbeit Die Skorps wollen sich in der NLA-Spitzengruppe etablieren. (Bild: Dieter Meierhans)

UHV Skorpion Emmental hat eine beeindruckende Entwicklung gemacht, vom Aufsteiger zum erweiterten Titelanwärter mit solider Juniorinnenausbildung. UH Lejon Zäziwil ist zu einer festen Grösse in der NLB gewachsen. Beide Vereine profitieren von guter Nachwuchsarbeit. Das gemeinsame Ziel - die starke Damen-Unihockeybewegung im oberen Emmental weiter zu entwickeln - hat die beiden Vereinsführungen zur noch engeren Zusammenarbeit bewogen. Zusammen können sie allen Spielerinnen einen den Leistungen entsprechenden Platz anbieten. Die Teams der beiden Vereine sind von der Nationalliga A bis in die 2. Liga Grossfeld sowie in der 3. Liga Kleinfeld vertreten, die Juniorinnen sind auf allen Stufen in den Meisterschaftsbetrieb eingebunden.

Ziel ist es, die Spielerinnen laufend zu fördern sowie durchlässige Karriereplanungen von der Unihockeyschule bis in ein Nationalteam zu ermöglichen. Nach Verletzungen oder sportlichen Pausen kann eine Spielerin im unterklassigen Team wieder Spielpraxis und Schwung holen. Die Karriere auspendeln und mit weniger Aufwand ein paar Saison anhängen in der gewohnten Struktur ist ebenfalls möglich.

Aktuelle Massnahmen der vertieften Zusammenarbeit:
- Gegenseitige offizielle Anerkennung als Partnerverein
- Physis-Aufbau soll in beiden Vereinen nach den gleichen Grundsätzen strukturiert werden
- Doppellizenzen für talentierte Spielerinnen in beiden Richtungen ausbauen
- Gegenseitiger Austausch in Taktik und Trainerbildung
- Handeln im Sinne der Spielerinnen, unkompliziert und unbürokratisch

 

Viven Kühne wechselte im letzten Sommer von Piranha Chur zu den Red Ants. Die junge Stürmerin beschäftigt während der Sommerpause oft mit Tennis und freut sich schon auf... Sommerserie: Vivien Kühne
Während dem Hochsommermonat Juli beschäftigten sich die UnihockeyspielerInnen meistens mit anderen Dingen als dem gelöcherten Ball. Wer wo in die Ferien verreist, welchen... Sommerserie: Ramona Bichsel
Alena Holst strebt mit dem UHC Laupen die erneute Playoff-Qualifikation an. Neben ihren Ferienplänen erzählt sie uns im ersten Teil der traditionellen Sommerserie von... Sommerserie: Alena Holst
Auch während der Hitzewelle gibt es noch ein paar Transfers nachzutragen. Zug United hat sein Team und seinen Staff komplettiert. Derweil haben einige Spielerinnen wie z.B.... Silly Season Women 3.0

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich141:7652
2.SV Wiler-Ersigen144:8947
3.Floorball Köniz113:9942
4.UHC Alligator Malans133:9240
5.Chur Unihockey119:11937
6.Zug United144:13635
7.UHC Uster101:11035
8.HC Rychenberg Winterthur111:13430
9.Tigers Langnau115:13028
10.Waldkirch-St. Gallen100:12827
11.UHC Thun98:14313
12.Kloten-Dietlikon Jets103:16610
1.piranha chur129:4351
2.Kloten-Dietlikon Jets120:5245
3.Wizards Bern Burgdorf118:6141
4.Unihockey Berner Oberland95:6636
5.Skorpion Emmental Zollbrück102:6933
6.R.A. Rychenberg Winterthur54:9320
7.UHC Laupen ZH55:9519
8.Zug United55:9713
9.UH Red Lions Frauenfeld42:1087
10.Aergera Giffers49:1355
1.Ad Astra Sarnen147:9059
2.Unihockey Basel Regio136:8754
3.Floorball Thurgau139:10443
4.Ticino Unihockey121:12039
5.I. M. Davos-Klosters118:11634
6.Unihockey Langenthal Aarwangen120:12634
7.Regazzi Verbano UH Gordola116:11828
8.Floorball Fribourg90:11026
9.RD March-Höfe Altendorf108:13325
10.UHC Sarganserland92:11522
11.Pfannenstiel Egg95:12319
12.UHC Grünenmatt93:13313
1.FB Riders DBR82:6240
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf75:5238
3.SU Mendrisiotto106:7537
4.Unihockey Basel Regio109:8430
5.UH Appenzell76:6429
6.Waldkirch-St. Gallen77:6626
7.UH Lejon Zäziwil77:8123
8.Floorball Uri58:7321
9.UC Yverdon48:6821
10.UHC Trimbach43:1265

Quicklinks