14.
07.
NLA Männer | Autor: UHC Uster

Uster bestätigt drei Zuzüge

Auf die Saison 2021/22 wechseln Nico Sutter (Floorball Thurgau/NLB), Jens Homberger (Unihockey Bassersdorf-Nürensdorf/1. Liga) und Lukas Deola (Kloten-Dietlikon Jets/NLB) zu den Zürcher Oberländern.

Uster bestätigt drei Zuzüge Markus Kulmala erhält einige neue Mitspieler. (Bild: Fabrice Duc)

Die bisherige Silly-Season war nicht einfach für Uster-Sportchef Michael Reimann, wie auch für die ganze Schweizer Unihockey-Szene. Nicht nur in Uster entschieden sich Stammspieler dazu, etwas kürzer zu treten, oder wechseln nach Schweden. Aus diesem Grund entschied sich der UHC Uster dazu, Probetrainings durchzuführen. Bei diesen konnten sich drei Spieler für die NLA-Mannschaft aufdrängen: Auf die Saison 2021/22 wechseln Nico Sutter (Floorball Thurgau/NLB), Jens Homberger (Unihockey Bassersdorf-Nürensdorf/1. Liga) und Lukas Deola (Kloten-Dietlikon Jets/NLB) zu den Zürcher Oberländern.

Nico Sutter (1999) durchlief die Leistungsteams des UHC Waldkirch-St. Gallen. Mit kurzen Abstechern zur U21A des UHC Alligator Malans und in die NLB zu Floorball Thurgau möchte er nun in der NLA beim UHC Uster Fuss fassen.

Auch Jens Homberger (1997) konnte sich in den Probetrainings aufdrängen. Er spielte zuletzt 2017 mit Doppellizenz in der NLA (Jets). Im selben Jahr bestritt er auch Spiele für die U21B von Unihockey Bassersdorf-Nürensdorf und dessen Fanionteam, mit dem er den Aufstieg in die 1. Liga schaffte.

Der Dritte im Bunde ist Lukas Deola (1995). Letzte Saison spielte er bei den Kloten-Dietlikon Jets in der NLB und möchte nun den Schritt in die NLA vollziehen.

 

Lucas Schlegel wird wohl die komplette Saison verpassen, ehe sie angefangen hat. Der Verteidiger der Unihockey Tigers zog sich im Training mit einem Kreuzbandriss und... Grosses Pech für Lucas Schlegel
Mit der Verlängerung von Torhüter Nicolas Schüpbach, der Rückkehrer von Marco Eyer und dem Aufstieg von Severin Ott schliesst der HC Rychenberg die Kaderplanung der ersten... HCR schliesst Kaderplanung ab
Im nächsten Teil der Sommerserie gibt Cedric Haldemann vom Schweizer Meister Floorball Köniz Auskunft. Dabei geht es unter anderem um Spielkonsolen, Bogenschiessen und ein... Sommerserie: Cedric Haldemann
Der Spielplan der 2. Edition der Mobiliar Trophy in Winterthur ist bekannt. Das Turnier mit je vier Teams der Frauen NLA und Männer NLA findet vom 20. bis 22. August in... Spielplan und Rahmenprogramm der Mobiliar Trophy bekannt

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich111:692.313
2.UHC Alligator Malans95:622.250
3.Floorball Köniz96:662.000
4.SV Wiler-Ersigen96:701.938
5.Zug United100:921.625
6.HC Rychenberg Winterthur82:901.438
1.Kloten-Dietlikon Jets90:372.462
2.Skorpion Emmental Zollbrück70:482.077
3.piranha chur75:541.833
4.Zug United51:521.667
5.Wizards Bern Burgdorf64:691.538
1.Floorball Thurgau43:243.000
2.Unihockey Basel Regio40:182.800
3.UHT Eggiwil29:242.000
4.RD March-Höfe Altendorf36:301.800
5.I. M. Davos-Klosters32:271.600
6.Ticino Unihockey24:311.600
7.Unihockey Langenthal Aarwangen24:371.200
8.Regazzi Verbano UH Gordola27:341.000
9.Floorball Fribourg28:401.000
10.Kloten-Dietlikon Jets29:420.800
11.UHC Grünenmatt28:300.600
12.UHC Sarganserland38:410.600
1.UH Lejon Zäziwil50:202.857
2.Waldkirch-St. Gallen32:182.286
3.Visper Lions28:242.000
4.UH Appenzell34:321.857
5.Unihockey Basel Regio32:341.571
6.Aergera Giffers30:301.286
7.Floorball Uri28:301.000
8.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf17:310.857
9.Nesslau Sharks18:290.714
10.UC Yverdon18:390.571

Quicklinks