16.
05.
NLA Männer | Autor: UHC Uster

Uster verlängert mit Routiniers

Mit Raphael Berweger und Anjo Urner bleibt dem UHC Uster für die Saison 2019/20 ein reicher Schatz an wertvoller Erfahrung erhalten. Beide Routiniers haben ihre Verträge um ein Jahr verlängert.

Uster verlängert mit Routiniers Raphael Berweger geht bei Uster seit zwei Jahren als Captain voran. (Bild: Dieter Meierhans)

„Rapha" absolvierte bereits 2007/08 als 19-Jähriger seine erste volle Saison im Ustermer Fanionteam. Nach seinem vierjährigen Abstecher zu Floorball Köniz, gekrönt mit dem Cupsieg 2016, wechselte Berweger auf die Saison 2016/17 zurück zu seinem Stammverein, bei dem er die folgenden zwei Saisons auch die Captainbinde trug und einer der wichtigsten Bausteine in der Entwicklung des NLA-Teams zu einer Playoffmannschaft bildete. „In den letzten beiden Saisons haben wir die Playoffs erreicht und konnten damit die Erwartungen erfüllen. Die Erfahrungen, die wir dabei gesammelt haben, werden uns auch für die weitere Zukunft helfen. Es gilt, die neuen Spieler schnell zu integrieren und hart zu arbeiten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Dazu leiste ich gerne meinen Beitrag."

Bereits seit dem Alter von elf Jahren sprintet „Urni" dem weissen Ball in den Farben des UHC Uster hinterher und ist seit 2013/14 fester Bestandteil der NLA-Mannschaft und zuverlässiger Mitproduzent der Ustermer Toreausbeute. Der flexibel einsetzbare Offensivspieler wird allerdings unumstösslich seine letzte Saison in Angriff nehmen. „Aus beruflichen Gründen war es lange nicht klar, ob ich überhaupt 2019/20 noch auf NLA-Niveau spielen kann. Nachdem ich von der Vereinsführung und dem Team diesbezüglich viel Unterstützung erfahren habe, freue ich mich nun sehr, eine absolut unvergessliche und lehrreiche Zeit beim UHC Uster mit einer weiteren Spielzeit abschliessen zu können. Ich werde alles, was ich habe, für mein Team in die Waagschale werden."

33806.jpg
Anjo Urner wird die letzte Saison für Uster bestreiten. (Bild: Dieter Meierhans)

Mit Reto Baumann kehrt ein weiterer Spieler zu Floorball Köniz zurück. Auch bei der Zusammensetzung des Trainerstaffs gibt es News: Mit Richard Käser stösst ein neuer... Baumann und Käser zurück zu Köniz
Schweizer Meister Wiler-Ersigen rüstet mit zwei Weltmeistern nach, die Grasshoppers bedienen sich bei der Konkurrenz und Waldkirch-St. Gallen kann zwei Rückkehrer in der... Silly Season 1.0
Nach dem unerwarteten Rücktritt von Sebastian Thomann übernimmt dessen Assistent Hans-Roland Meyer das Ruder. Derweil nimmt auch der Thuner Kader Formen an. Von... Meyer übernimmt, Mendrek und Baumann kommen

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich141:7652
2.SV Wiler-Ersigen144:8947
3.Floorball Köniz113:9942
4.UHC Alligator Malans133:9240
5.Chur Unihockey119:11937
6.Zug United144:13635
7.UHC Uster101:11035
8.HC Rychenberg Winterthur111:13430
9.Tigers Langnau115:13028
10.Waldkirch-St. Gallen100:12827
11.UHC Thun98:14313
12.Kloten-Dietlikon Jets103:16610
1.piranha chur129:4351
2.Kloten-Dietlikon Jets120:5245
3.Wizards Bern Burgdorf118:6141
4.Unihockey Berner Oberland95:6636
5.Skorpion Emmental Zollbrück102:6933
6.R.A. Rychenberg Winterthur54:9320
7.UHC Laupen ZH55:9519
8.Zug United55:9713
9.UH Red Lions Frauenfeld42:1087
10.Aergera Giffers49:1355
1.Ad Astra Sarnen147:9059
2.Unihockey Basel Regio136:8754
3.Floorball Thurgau139:10443
4.Ticino Unihockey121:12039
5.I. M. Davos-Klosters118:11634
6.Unihockey Langenthal Aarwangen120:12634
7.Regazzi Verbano UH Gordola116:11828
8.Floorball Fribourg90:11026
9.RD March-Höfe Altendorf108:13325
10.UHC Sarganserland92:11522
11.Pfannenstiel Egg95:12319
12.UHC Grünenmatt93:13313
1.FB Riders DBR82:6240
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf75:5238
3.SU Mendrisiotto106:7537
4.Unihockey Basel Regio109:8430
5.UH Appenzell76:6429
6.Waldkirch-St. Gallen77:6626
7.UH Lejon Zäziwil77:8123
8.Floorball Uri58:7321
9.UC Yverdon48:6821
10.UHC Trimbach43:1265

Quicklinks