13.
09.
NLA Männer | Autor: Chur Unihockey

Chur startet erfolgreich

Chur Unihockey gewinnt das erste Saisonspiel zu Hause vor eigenem Publikum gegen die Unihockey Tigers mit 6:4 und fährt damit die ersten drei Punkte ein.

Mit einem Paukenschlag eröffnete Chur Unihockey nach 25 Sekunden durch Tim Nussle das Skore. Doch nur vier Sekunden später glich Langnau überraschend aus. Ein flacher nicht sonderlich präziser Schuss erwischte den Churer Torwart, der sich noch immer über den ersten Treffer zu freuen schien. Durch das Gastgeschenk nach der Corona-Pause motiviert, witterten die Langnauer ihre Chance und lancierten Angriff um Angriff auf das Churer Tor. Mit einem Pass auf den Center, der den Ball weiter auf einen der beiden Flügel leitete und der folgende diagonale Pass in den Rücken der zurücklaufenden Churer Verteidiger brachte die Churer immer wieder in Schwierigkeiten. So stellten die Berner mit präzisen Abschlüssen das Skore auf 1:4. Die Churer waren aber keinesfalls chancenlos doch der Langnauer Keeper verhinderte die Tore und stoppte die Bündner. Das erste Drittel liess nichts Gutes ahnen.

Ein Kompliment der Churer Mannschaft, die sich nicht verunsichern liess und wie verwandelt aus der Kabine kam, die Passwege nun zustellte und die Tore erzielte. Auch die Langnauer Stürmer suchten erneut ihre Torchancen. Sie wurden aber konsequent von den Verteidigern der Bündner abgefangen oder vom Torwart Christoph Reich gestoppt. Dieser steigerte sich mit zunehmender Spieldauer kontinuierlich und liess sich nicht mehr bezwingen. Zum Start ins letzte Drittel war der Spielstand ausgeglichen. Mit viel Geduld, schnellen Angriffen und präzisen Schüssen setzten nun die Bündner die Berner unter Druck und konnten die wichtigen Treffer zum Endresultat von 6:4 erzielen, während sie alle weiteren Versuche der Tigers, das Spiel für sich zu entscheiden, neutralisierten.

 

Aufgrund eines positiven Tests muss sich praktisch die ganze Mannschaft von Floorball Köniz in Quarantäne begeben. Die Spiele gegen Uster und Schüpfheim wurden abgesagt. Floorball Köniz in Quarantäne
Die Länderspiele der A- und U19-Nationalteams aus der Schweiz, Schweden und Tschechien vom kommenden Wochenende in St. Gallen werden aufgrund der stark steigenden... EFT in St. Gallen abgesagt!
Der SV Wiler-Ersigen und GC gewinnen in die Sonntagsspiele der 5. Runde in der NLA und führen damit die Tabelle weiterhin an. Am Samstag konnten sich die Unihockey Tigers... Tigers bauen Siegesserie aus
Am Wochenende kommt es zu drei Duellen von Teams, die in der Tabelle jeweils praktisch gleichauf liegen. Da das Spitzenspiel Köniz - Wiler verschoben wurde, empfängt Malans... Enge Duelle und ein unerwarteter Spitzenkampf

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen35:163.000
2.Grasshopper Club Zürich37:172.600
3.Tigers Langnau31:222.400
4.Floorball Köniz31:82.250
5.UHC Alligator Malans24:181.800
6.Chur Unihockey28:231.800
7.Zug United34:381.333
8.Waldkirch-St. Gallen26:281.200
9.HC Rychenberg Winterthur27:301.200
10.UHC Uster19:290.600
11.UHC Thun15:320.000
12.Ad Astra Sarnen6:520.000
1.piranha chur60:212.714
2.Kloten-Dietlikon Jets47:202.429
3.Skorpion Emmental Zollbrück32:232.000
4.Wizards Bern Burgdorf22:271.833
5.UHC Laupen ZH25:291.429
6.R.A. Rychenberg Winterthur25:291.286
7.Zug United25:361.143
8.Unihockey Berner Oberland27:251.000
9.UH Red Lions Frauenfeld23:430.857
10.FB Riders DBR13:460.429
1.Floorball Thurgau43:243.000
2.Unihockey Basel Regio40:182.800
3.UHT Eggiwil29:242.000
4.RD March-Höfe Altendorf36:301.800
5.I. M. Davos-Klosters32:271.600
6.Ticino Unihockey24:311.600
7.Unihockey Langenthal Aarwangen24:371.200
8.Regazzi Verbano UH Gordola27:341.000
9.Floorball Fribourg28:401.000
10.Kloten-Dietlikon Jets29:420.800
11.UHC Grünenmatt28:300.600
12.UHC Sarganserland38:410.600
1.UH Lejon Zäziwil50:202.857
2.Waldkirch-St. Gallen32:182.286
3.Visper Lions28:242.000
4.UH Appenzell34:321.857
5.Unihockey Basel Regio32:341.571
6.Aergera Giffers30:301.286
7.Floorball Uri28:301.000
8.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf17:310.857
9.Nesslau Sharks18:290.714
10.UC Yverdon18:390.571

Quicklinks