26.
01.
2022
Nati Frauen U19 | Autor: Streiter Constantin

U19-WM der Frauen verschoben

Die U19-WM der Frauen von Anfang Mai 2022 wird verschoben. Nachdem die Austragung in Neuseeland nicht möglich ist, konnte bisher kein anderer Organisator gefunden werden.

U19-WM der Frauen verschoben Die letzte U19-WM der Frauen wurde mehrmals verschoben. (Bild: Adam Troy)

Ursprünglich sollte die nächste U19-WM der Frauen im kommenden Mai in Wellington (Neuseeland) stattfinden. Aufgrund der Reisebeschränkungen rund um Covid-19 teilte der neuseeländische Verband schon früh mit, dass man mit der Planung nicht wie geplant fortschreiten könne und sah von der Durchführung der Titelkämpfe ab.

Zwar gab es verschiedene Interessenten, das Turnier zu übernehmen, doch bis zum jetzigen Zeitpunkt bekam der IFF von keinem anderen Landesverband eine definitive Zusage. Nun ist klar, dass das Turnier verschoben wird und nicht wie geplant im Mai 2022 über die Bühne geht. Am wahrscheinlichsten ist eine Austragung Ende August oder Anfang September.

Die letzte WM der Juniorinnen war sogar drei Mal verschoben worden und fand schliesslich im September 2021 statt im Mai 2020 statt. Somit wurde es faktisch eine U20-WM. Auch bei der jetzigen Verschiebung bleibt das Alter der zugelassenen Spielerinnen unverändert: Für die U19-WM der Frauen sind Spielerinnen einsatzberechtigt, die zwischen dem 1. Januar 2003 und dem 3. Mai 2007 geboren sind.

Das U19-Nationalteam der Frauen bezwingt im letzten Gruppenspiel am Polish Cup die Slowakei nach zweimaligem Rückstand mit 4:2. Dank zwei Siegen aus drei Spielen kommt die... Haldemann-Hattrick bringt die Wende
Amos Coppe wird nach der Frauen U19-Weltmeisterschaft im Mai 2024 von seinem Amt als Headcoach zurücktreten. Der Verband hat bereits die ideale Lösung für seine Nachfolge... Renggli übernimmt U19-Frauen
Während das U19-Nationalteam der Frauen und die U17-Männer derzeit am Talent Treff in Tenero teilnehmen, treffen sich die U17-Frauen und das Perspektiventeam Mitte Oktober.... Diverse Nationalteams mit Lehrgängen
Am Wochenende fand die Gruppenauslosung für die U19-WM der Frauen vom 8.-12. Mai 2024 im finnischen Lahti statt. Die Schweizerinnen treffen in der Gruppe A auf Tschechien,... WM-Gruppengegnerinnen der U19 bekannt

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks