05.
07.
Nati Männer A | Autor: Güngerich Etienne

Neue Schweizer Berufstrainer

Auch in diesem Jahr absolvierten verschiedene Schweizer Unihockey-Coaches den Lehrgang zum Berufstrainer. Im Juni konnten sechs Schweizer Trainer das Diplom zur Berufstrainerprüfung (BTA) entgegennehmen.

Neue Schweizer Berufstrainer Aldo Casanova hat die Prüfung zum Berufstrainer bestanden. (Bild: Reto Voneschen)

Ein Jahr dauern die Lehrgänge an der Eidgenössischen Hochschule für Sport in Magglingen (EHSM). Wer die Prüfung meistert, darf sich in Zukunft offiziell eidgenössischer diplomierter Berufstrainer nennen. Im Juni wurden sechs Trainern dieser Titel verliehen.

Es sind zum einen die Herren-Trainer Kaspar Gassmann (neuer Assistenztrainer bei Uster), Philipp Krebs (U21 HC Rychenberg Winterthur) und Amos Coppe (u.a. Coach bei der deutschen Nationalmannschaft). Zum anderen durften auch die Frauen-Trainer Aldo Casanova - der U19-Nationaltrainer wird in dieser Saison neu auch als Assistenztrainer bei Floorball Köniz amten - und Daniel Gafner, der neu die U17-Juniorinnen bei den Red Ants Winterthur übernehmen wird, die Auszeichnung entgegennehmen. Remo Manser, Verantwortlicher Auswahlen bei swiss unihockey, komplettiert das Sextett.

 

Seit diesem Sommer gehören mit Cristina Baldasarre und Hanspeter Gubelmann zwei Sportpsychologen fix zum Staff der Schweizer Herren-Nationalmannschaft. Im Interview erzählen... Mentale Unterstützung für die Nati
Der historische Sieg über Schweden in Kirchberg war kein Zufall. David Jansson und sein Trainerstaff wurden für eine langfristige Arbeit belohnt. Sie haben die richtige... Taktisch ausgespielt
Der historische Sieg der Schweizer Nationalmannschaft gegen Schweden an der EFT in Kirchberg hat auch in Skandinavien für viel Gesprächsstoff gesorgt. Man ist sich einig,... "Sie fanden unsere Schwachstellen"
Die Freude und die Zufriedenheit bei der Schweizer Nationalmannschaft über den ersten Sieg überhaupt gegen Schweden war gross, aber nicht übereuphorisch. Bei Spielern und... "Ein tolles Gefühl!"

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen86:4729
2.Floorball Köniz89:5726
3.Tigers Langnau79:6024
4.UHC Alligator Malans75:6321
5.Grasshopper Club Zürich93:6518
6.Zug United70:7714
7.HC Rychenberg Winterthur66:8114
8.Waldkirch-St. Gallen66:8614
9.Chur Unihockey54:7813
10.Kloten-Bülach Jets62:7710
11.UHC Uster59:749
12.UHC Thun51:856
1.piranha chur82:1929
2.UHC Dietlikon76:2824
3.Wizards Bern Burgdorf57:4321
4.Skorpion Emmental Zollbrück60:4719
5.R.A. Rychenberg Winterthur57:4316
6.Unihockey Berner Oberland36:4714
7.Aergera Giffers32:4711
8.UH Red Lions Frauenfeld32:797
9.Zug United30:563
10.Waldkirch-St. Gallen21:743
1.Unihockey Basel Regio79:4729
2.Ad Astra Sarnen77:5622
3.Unihockey Langenthal Aarwangen59:4522
4.Floorball Fribourg57:4520
5.Floorball Thurgau59:4718
6.UHC Sarganserland61:6514
7.UHC Grünenmatt48:5811
8.Ticino Unihockey57:7211
9.RD March-Höfe Altendorf50:6710
10.I. M. Davos-Klosters49:588
11.Regazzi Verbano UH Gordola44:628
12.Pfannenstiel Egg36:544
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf59:2131
2.UHC Laupen ZH67:2923
3.FB Riders DBR45:3520
4.Unihockey Basel Regio49:4720
5.Mendrisiotto Ligornetto42:5418
6.UH Lejon Zäziwil45:5413
7.Floorball Uri34:606
8.UHC Trimbach32:731

Quicklinks