20.
06.
unihockey.ch | Autor: unihockey.ch

Freie Plätze in Näfels, Leiter gesucht in Frutigen

In weniger als drei Wochen beginnen die traditionellen Sommercamps von unihockey.ch. Während es in Näfels noch einzelne freie Plätze für kurzentschlossene Juniorinnen und Junioren (Jahrgang 2008 bis 2012), suchen wir für das Camp in Frutigen noch zusätzliche Leiterinnen und Leiter.

Freie Plätze in Näfels, Leiter gesucht in Frutigen Die Juniorinnen und Junioren des Camps Frutigen 2023. (Bild: unihockey.ch)

Über 250 Juniorinnen und Junioren im Alter von 9 bis 16 Jahren freuen sich bereits auf die diesjährige Teilnahme an einem Sommercamp von unihockey.ch. Aus aktuellem Anlass weisen wir noch einmal darauf hin, dass es für Kurzentschlossene in Näfels noch ein paar freie Plätze gibt:

  • Datum: Sonntagmittag 21. Juli bis Freitagmittag 26. Juli
  • Anzahl freie Plätze: 4 für Jungen, 1 für Mädchen
  • Wichtiger Hinweis: es hat erst wenige Goalies, darum freuen wir uns besonders über die Anmeldung einer Torhüterin oder eines Torhüters!

Bereits gut aufgestellt sind die Leiterteams in der Lenk, in Näfels und in Widnau. Für das Lager in Frutigen (14. bis 19. Juli) wären wir unbedingt noch auf etwas Verstärkung im Leiterteam angewiesen! Bist du Trainerin oder Trainer, spielst in der NLA oder NLB? Hast du einzelne Tage oder die ganze Woche Zeit? Dann melde dich bei uns per Mail unter hc.yekcohinu@pmac damit wir mit dir Kontakt aufnehmen können.

Wichtiger Hinweis: Wenn jemand nicht die ganze Dauer mithelfen kann, ist das nicht schlimm! Auch für 2 oder 3 Tage ist Verstärkung durch motivierte Leiterinnen und Leiter sehr willkommen.

Fotogalerie

Sommercamps 2023 Sommercamps 2023 Sommercamps 2023 Sommercamps 2023
Fotogalerie anzeigen
Alles zum Superfinal in Fribourg, Thurgauer Höhenflug mit Ansage, unschlagbare Giganten vor Weltrekordkulisse in Schweden, brandgefährliche WaSa-Skorerin - die... Printmagazin 211/212
Im Juli und August werden rund 250 Kinder an den verschiedenen Sommercamps von unihockey.ch teilnehmen - für Kurzentschlossene hat es in Näfels (21. bis 26. Juli) gar noch... Einzelne freie Camp-Plätze, mehr Leiter gesucht
Der erste Superfinal in der Romandie und alles zur Fribourger BCF-Arena. Die Bilanz der Playoff-Kracher, ein Ausblick auf die erste Kleinfeld-WM und ein Zahlensalat bezüglich... Printmagazin 210

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks