18.
09.
2018
Video | Autor: unihockey.ch

Video der Woche

Noch gut elf Wochen dauert es, bis in Prag die WM der Männer gestartet wird. Nach 1998 und 2008 sind es die dritten interkontinentalen Titelkämpfe in der tschechischen Hauptstadt. Patrick Mendelin war schon beim Bronzemedaillengewinn vor zehn Jahren dabei und hat erneut gute Chancen, im WM-Kader dabei zu sein.

Video der Woche Patrick Mendelin vor zehn Jahren an der WM in Prag. (Bild: Printscreen)

Das Medienteam der WM 2018 betreibt fleissig Werbung.Unter anderem wurde eine Videoserie namens "My Fire" lanciert, in der verschiedene Protagonisten über ihre Erlebnisse von den letzten beiden Weltmeisterschaften in Prag erzählen. Im Sommer hatten wir bereits die beiden Schweizer Matthias Hofbauer und René Berliat in unserem Video der Woche, nun kommt auch noch Patrick Mendelin. Der Basler rutschte vor zehn Jahren als junger Spieler ins Schweizer Team und erzielte unter anderem im Halbfinal gegen Schweden den 1:0-Führungstreffer.

In der Romandie hinkt Unihockey anderen Sportarten immer noch hinterher. Das Westschweizer-TV «RTS» hat den Stellenwert der Sportart in der Deutschschweiz und der Romandie... Séduire pour grandir
Während des Jahres 2018 haben wir euch immer wieder mit spannenden, manchmal auch lustigen oder informativen Videos versorgt. Die drei besten haben wir euch noch einmal... Gut inszeniert
Um die Highlights rund um die Weltmeisterschaft in Prag abzurunden, geht es zum Schluss um die Torhüter. Dort schwingt die Schweiz mit Pascal Meier obenaus. Doppelter Meier
Penaltys gab es an der WM in Prag viele - man denke da nur an den Halbfinal zwischen der Schweiz und Schweden. Obwohl das Penaltyschiessen verloren ging, schafften es zwei... Schlechte Erinnerungen

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich141:7652
2.SV Wiler-Ersigen144:8947
3.Floorball Köniz113:9942
4.UHC Alligator Malans133:9240
5.Chur Unihockey119:11937
6.Zug United144:13635
7.UHC Uster101:11035
8.HC Rychenberg Winterthur111:13430
9.Tigers Langnau115:13028
10.Waldkirch-St. Gallen100:12827
11.UHC Thun98:14313
12.Kloten-Dietlikon Jets103:16610
1.piranha chur129:4351
2.Kloten-Dietlikon Jets120:5245
3.Wizards Bern Burgdorf118:6141
4.Unihockey Berner Oberland95:6636
5.Skorpion Emmental Zollbrück102:6933
6.R.A. Rychenberg Winterthur54:9320
7.UHC Laupen ZH55:9519
8.Zug United55:9713
9.UH Red Lions Frauenfeld42:1087
10.Aergera Giffers49:1355
1.Ad Astra Sarnen147:9059
2.Unihockey Basel Regio136:8754
3.Floorball Thurgau139:10443
4.Ticino Unihockey121:12039
5.I. M. Davos-Klosters118:11634
6.Unihockey Langenthal Aarwangen120:12634
7.Regazzi Verbano UH Gordola116:11828
8.Floorball Fribourg90:11026
9.RD March-Höfe Altendorf108:13325
10.UHC Sarganserland92:11522
11.Pfannenstiel Egg95:12319
12.UHC Grünenmatt93:13313
1.FB Riders DBR82:6240
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf75:5238
3.SU Mendrisiotto106:7537
4.Unihockey Basel Regio109:8430
5.UH Appenzell76:6429
6.Waldkirch-St. Gallen77:6626
7.UH Lejon Zäziwil77:8123
8.Floorball Uri58:7321
9.UC Yverdon48:6821
10.UHC Trimbach43:1265

Quicklinks