CHAMPIONS CUP: 2011

Nach der Aufholjagd zum 3:3 wurden die Red Ants gegen Classic zum 3:6 ausgekontert. Für Daniela Stettler eine Folge von fehlenden Schritten und harzendem Powerplay. Drei Fragen an Daniela Stettler
Das zweite Gruppenspiel am Champions Cup in Mlada Boleslav (Tschechien) haben die Red Ants Winterthur gegen Classic Tampere mit 3:6 verloren. Damit spielen die Red Ants im Halbfinale gegen den schwedischen Meister Djurgarden. Red Ants trotz Niederlage im Halbfinale
Nicht fehlen dürfen natürlich auch an diesem Turnier die berühmt-berüchtigten unihockey.ch-Splitter. Hier die bunten News aus Mlada Boleslav. Champions Cup-Splitter 1
SSV Helsinki schiesst nicht aufs gegnerische Tor. Aber wenn, kommen die Schüsse unerwartet und brandgefährlich. Für einen Torhüter keine einfache Situation. Drei Fragen an Pascal Haab
Der Start in den Champions Cup in Mlada Boleslav (Tschechien) ist Wiler-Ersigen misslungen. Gegen den finnischen Meister setzte es eine unnötige 2:3-Niederlage ab. Nun muss der SVWE morgen gegen den Gastgeber gewinnen, ansonsten ist das Turnier für Wiler-Ersigen vorzeitig zu Ende. Wiler-Ersigen verliert nach dramatischem Ende
Ab Spielhälfte brachten die Red Ants gegen Bohemians auch die junge Garde zum Einsatz. Die 19-jährige Berufsmaturandin Tanja Bühler nutzte die Chance sogleich zu ihrem ersten Treffer am Champions Cup. Drei Fragen an Tanja Bühler
Ihr Startspiel am Champions Cup in Mlada Boleslav haben die Red Ants Rychenberg Winterthur souverän mit 9:1 gewonnen. Die Bohemians Prag waren nur ein Sparringpartner für die morgige Partie gegen Classic Tampere. Mit dem Sieg sind die Red Ants bereits fürs Halbfinale qualifiziert. Die Red Ants geben sich keine Blösse
Die Schweizer Vertreter Wiler-Ersigen (Männer) und Red Ants Rychenberg Winterhur (Frauen) haben sich das gleiche Ziel am Champions Cup in Mlada Boleslav (Tschechien) gesetzt: Eine Medaille soll her. Am liebsten die Goldene. Medaillen als Ziel
Erstmals wird ab heute bis Samstag der Champions Cup der Landesmeister ausgetragen. Die Premiere findet in Mlada Boleslav (Tschechien) mit den Schweizer Vertretern Wiler-Ersigen bei den Männern und den Red Ants Rychenberg Winterthur bei den Frauen statt. Der erste Champions Cup ruft
Gute Neuigkeiten für Wiler-Ersigen: Auch die Champions Cup Gegner SSV Helsinki und Mlada Boleslav sind noch auf Formsuche. Wir werfen einen kurzen Blick nach Finnland und Tschechien. Auf Formsuche
2 von 2

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks