27.
01.
Champions Cup | Autor: Streiter Constantin

Thorengruppen gewinnt Champions Cup erneut

Der Gewinner des Champions Cups bei den Frauen heisst Team Thorengruppen. Das Starensemble aus Umea gewinnt den Final in der Wallenstam Arena knapp mit 4:3.

Thorengruppen gewinnt Champions Cup erneut Pixbo unterliegt dem Dauerrivalen in der heimischen Arena. (Bild: Per Wiklund)

Im Final des Champions Cups war Team Thorengruppen offiziell das Heimteam, obwohl in Pixbos Arena gespielt wurde. So stockte der Mehrheit der 1568 anwesenden Zuschauern der Atem bereits nach 27 Sekunden, als Veera Kauppi auf der linken Seite zu viele Freiheiten genoss und eiskalt zum 1:0 traf. 13 Minuten später verhinderte Lara Heini einen deutlicheren Rückstand, indem sie einen Penalty gegen Emelie Wibron abwehrte. Noch im ersten Drittel gelangen auch Pixbo zwei Tore, und so waren es die "Red Foxes", die mit einer Führung in die erste Pause gingen.

Im Mitteldrittel drückte Thorengruppen aufs Gaspedal und riss die Führung wieder an sich. Gleich drei Tore fielen innerhalb von neun Minuten, sodass Pixbo nach 40 Minuten eine 2:4-Hypothek in die Katakomben mitnahm. Im Schlussdrittel gelang Pixbo ein optimaler Start, nach nur 23 Sekunden verkürzte Moa Andersson auf 3:4. Bei diesem Resultat sollte es allerdings bis zum Schluss bleiben. Drei Minuten vor Schluss nahm Pixbo sein Timeout, doch nach nur fünf Sekunden erschwerte eine Strafe die Bemühungen um den Ausgleich. Erst 20 Sekunden vor Schluss konnte Lara Heini einer sechsten Feldspielerin Platz machen, doch es war zu spät. Team Thorengruppen verteidigt seinen Titel und gewinnt den Champions Cup bei der zweiten Teilnahme zum zweiten Mal.

Die Viertelfinalpaarungen des Champions Cups 2024/25 wurden am Donnerstag offiziell kommuniziert. Wiler-Ersigen erhält die Chance zur Revanche gegen Tatran, Zug spielt gegen... Viertelfinal des Champions Cups bekannt
Nachdem die Meisterschaft in allen vier Top-Ligen entschieden ist, sind auch die 16 teilnehmenden Teams bekannt, die um den Champions Cup 2025 spielen werden. Aus der Schweiz... Alle Champions-Cup-Teilnehmer bekannt
Tatran Stresovice gewinnt den Champions Cup der Männer und ist als erstes tschechisches Team die beste europäische Clubmannschaft. Im Final in Prag liegt der tschechische... Tatran gewinnt den Champions Cup!

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks