17.
11.
2021
Meisterschaft | Autor: swiss unihockey

Dank an die Schiedsrichter

Noch bis zum 21. November findet die traditionelle «Week of the Referee» von sechs Sporverbänden statt. Dabei wird an Fairplay und Respekt gegen über den Spielleitern appelliert und den Unparteiischen Dank für ihren Einsatz ausgesprochen.

Dank an die Schiedsrichter Die Unparteiischen erhalten jeweils vor dem Spiel ein kleines Geschenk. (Bild: Fabian Trees)

Mehr Respekt und Fairness gegenüber Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern - dafür setzt sich swiss unihockey zusammen mit Swiss Volley, Swiss Basketball, Swiss Hockey, Swiss Badminton und dem Schweizerische Handball-Verband mit einer «RESPECT»-Kampagne ein. Die Kampagne wird unterstützt vom Präventionsprogramm «cool and clean» von Swiss Olympic.

Während der «Week of the Referee» vom 13.-21. November wird darauf aufmerksam gemacht, dass respektvolles Verhalten gegenüber den Unparteiischen selbstverständlich sein sollte.

Fairplay ist mehr als Regeleinhaltung
Das Wort Fairplay bezeichnet ein sportliches Verhalten, das über das blosse Befolgen von Regeln hinausgeht. Es beschreibt eine mentale Haltung, die Förderung von Achtung und Respekt vor (sportlichen) Gegner*innen sowie die Wahrung deren physischen und psychischen Unversehrtheit. Fairplay ist nicht nur im Sport wichtig, sondern in allen Formen des täglichen Zusammenlebens. Schiedsrichter*innen verkörpern Fairplay: Sie geben dem Sport einen Rahmen und machen Wettkämpfe fairer. Sie fördern aber auch den gegenseitigen Respekt unter den Spieler*innen und den Zuschauer*innen.

Dank an Referees
Zum gegenseitigen Respekt gehört für die Organisatoren der «Week of the Referee», dass man Leistungen wertschätzt und sich bedankt. Während der Aktionswoche steht dieses DANKE deshalb im Zentrum. Verbände, Zuschauer*innen und Spieler*innen bedanken sich bei den Unparteiischen: für ihr Engagement, für ihre Flexibilität während der Pandemie und dafür, dass sie sich immer wieder für Fairplay stark machen.

Hinweis: Auch im Podcast "Krebs und Krona" widmet man sich dem Thema der Woche. Die Folge mit dem Titel "Hey Schiri!" kann hier direkt auf Spotify gehört werden.

Der Zentralvorstand von swiss unihockey hat an einer ausserordentlichen Sitzung vom Montagabend entschieden, dass der Meisterschaftsbetrieb im Breitensport per 12. Februar... Restart per 12. Februar
Zug United kann die Trainerinnen-Positionen für das U21-Juniorinnen-Team mit neuen Gesichtern besetzen. Jenny Zuppiger und Murielle Lüscher werden von der U17 befördert und... Änderungen im Zuger Nachwuchs-Staff
Gestern Sonntag ging der Comeback-Cup mit dem letzten Finalspiel zu Ende. Der Cup wurde ins Leben gerufen, als im März klar war, dass Kinder und Jugendliche bis und mit... Gelungener Comeback-Cup

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich+7154.000
2.Floorball Köniz+4047.000
3.SV Wiler-Ersigen+3847.000
4.Zug United+1238.000
5.HC Rychenberg Winterthur+834.000
6.UHC Alligator Malans+2132.000
7.UHC Uster-1031.000
8.Waldkirch-St. Gallen-1130.000
9.Chur Unihockey+529.000
10.Tigers Langnau-1028.000
11.Ad Astra Sarnen-6711.000
12.UHC Thun-979.000
1.Kloten-Dietlikon Jets+9448.000
2.Skorpion Emmental Zollbrück+9248.000
3.piranha chur+5744.000
4.Red Ants Winterthur-1027.000
5.Wizards Bern Burgdorf+723.000
6.Unihockey Berner Oberland-522.000
7.Zug United-1822.000
8.UHC Laupen ZH-2320.000
9.FB Riders DBR-7313.000
10.UH Red Lions Frauenfeld-1213.000
1.Floorball Thurgau+10056.000
2.Unihockey Basel Regio+4944.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+2641.000
4.Regazzi Verbano UH Gordola+036.000
5.Ticino Unihockey-337.000
6.UHC Grünenmatt+331.000
7.UHT Eggiwil-1931.000
8.UHC Sarganserland-2330.000
9.Floorball Fribourg-1328.000
10.I. M. Davos-Klosters-3223.000
11.Unihockey Langenthal Aarwangen-3423.000
12.RD March-Höfe Altendorf-5410.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6352.000
2.UH Appenzell+3541.000
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf+2839.000
4.Aergera Giffers+2232.000
5.UH Lejon Zäziwil+726.000
6.Nesslau Sharks-1323.000
7.Unihockey Basel Regio-1422.000
8.UC Yverdon-2917.000
9.Floorball Uri-3610.000
10.Visper Lions-638.000

Quicklinks