15.
04.
NLB Frauen | Autor: Streiter Constantin

Bremgarten steigt in die NLB auf

Die Nationalliga erhält mit den Frauen des UHC Bremgarten ein neues Gesicht: Die Aargauerinnen gewinnen das vierte Spiel der Serie gegen die Zulgtal Eagles und steigen in die NLB auf, Zulgtal hingegen steigt nach nur einer Saison wieder ab.

Bremgarten steigt in die NLB auf Die Frauen des UHC Bremgarten steigen in die NLB auf. (Bild: Markus Hui)

Nachdem die Zulgtal Eagles am letzten Sonntag den ersten Matchball ihrer Aargauer Gegnerinnen abgewehrt hatten, hiess es für die Berner Oberländerinnen in Wimmis im 4. Spiel erneut: Verlieren verboten. Wie bereits in der gesamten Serie sollte es eine enge Partie werden - dreimal ging Bremgarten in Führung, dreimal glichen die Eagles wieder aus, mit dem 3:3 in der 56. Minute rettete Gabriela Graf ihre Farben in die Verlängerung.

Dort dauerte es knapp fünf Minuten, ehe die Entscheidung zugunsten Bremgartens fiel. Michelle Krähenbühl, die in der Nationalliga bereits für Zug, Trimbach und die Chilis im Einsatz stand, schoss ihr Team mit dem Overtime-Winner in die NLB. Damit erhält die Nationalliga ein neues Gesicht, Bremgarten steigt drei Jahre nach dem Aufstieg aus der 2. Liga nun in die NLB auf. Für Zulgtal hingegen führt der Weg nach nur einer Saison zurück in die 1. Liga.

 

1. Liga / NLB Frauen, Auf-/Abstiegsspiele (best-of-5)

UHC Bremgarten - Zulgtal Eagles 3:1 (3:2, 4:2, 2:3, 4:3 n.V.)

 

 

In den Auf-/Abstiegsspielen zwischen der Frauen NLB und der 1. Liga geht das unterklassige Bremgarten erst mit 2:0 in Führung, ehe Zulgtal am Sonntag den ersten Sieg feiert.... Zulgtal wehrt ersten Matchball ab
In der Nationalliga B der Frauen holte sich Lejon Zäziwil am Wochenende den Meistertitel. In der Final-Serie «Best of 5» setzten sich die Bernerinnen 3:1 gegen... Lejon Zäziwil feiert NLB-Meistertitel
In der Finalserie zwischen WaSa und Zäziwil gewinnen die Emmentalerinnen gleich das erste Spiel auswärts und doppeln am Sonntag. Lejon fehlt somit noch ein Sieg zum... Zäziwil führt mit Break

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks