27.
02.
NLB Frauen | Autor: Streiter Constantin

WaSa und Zäziwil legen vor

Die ersten Spiele im NLB-Halbfinal der Frauen gehen zugunsten der Heimteams aus. Insgesamt fallen in den zwei Partien nur neun Tore, wobei WaSa und Zäziwil das bessere Ende für sich behalten.

WaSa und Zäziwil legen vor Die Frauen von WaSa können einen weiteren Sieg bejubeln. (Bild: Paul Wellauer/Archiv)

WaSa konnte im St. Galler Athletikzentrum gegen Uri im Mitteldrittel mit zwei Toren vorlegen. Kurz vor der zweiten Pause kassierten die Gastgeberinnen eine Strafe, die die Gäste aus der Zentralschweiz in der 42. Minute zum Anschlusstreffer ausnützen konnten. Die Urnerinnen rannten weiter an und St. Gallens Torhüterin Livia Angehrn verdiente sich die Auszeichnung als beste Spielerin, während Shannon Brändli sechs Minuten vor Spielende mit dem 3:1 das letzte Tor der Partie erzielte.

Noch enger verlief die Partie im Emmental zwischen Zäziwil und Appenzell. Lejon ging im Startdrittel in Führung, Appezell glich nach 27 Minuten aus - mit dem Zwischenstand von 1:1 ging es ins letzte Drittel. Dort wiederholte sich die Torfolge, Zäziwil ging mit 2:1 in Führung und die Appenzellerinnen glichen erneut aus, ehe Anna Reber mit dem 3:2 in der 56. Minute das entscheidende Tor für Lejon gelang.

In den Playouts wird erst am kommenden Wochenende wiede gespielt. Frauenfeld führt in der Serie best-of-5 gegen Zulgtal mit 2:0 Siegen und kann sich vor heimischem Publikum den vorzeitigen Ligaerhalt sichern.

 

NLB Frauen, Halbfinal (best-of-5)

Waldkirch-St. Gallen - Floorball Uri 3:1 (1:0)
Lejon Zäziwil - UH Appenzell 3:2 (1:0)

In Klammern: Stand in der Serie

 

In den Auf-/Abstiegsspielen zwischen der Frauen NLB und der 1. Liga geht das unterklassige Bremgarten erst mit 2:0 in Führung, ehe Zulgtal am Sonntag den ersten Sieg feiert.... Zulgtal wehrt ersten Matchball ab
In der Nationalliga B der Frauen holte sich Lejon Zäziwil am Wochenende den Meistertitel. In der Final-Serie «Best of 5» setzten sich die Bernerinnen 3:1 gegen... Lejon Zäziwil feiert NLB-Meistertitel
In der Finalserie zwischen WaSa und Zäziwil gewinnen die Emmentalerinnen gleich das erste Spiel auswärts und doppeln am Sonntag. Lejon fehlt somit noch ein Sieg zum... Zäziwil führt mit Break
Lejon Zäziwil gewinnt das vierte Spiel der Serie gegen Appenzell auswärts und folgt dem spielfreien WaSa in den Playoff-Final. Die St. Gallerinnen stehen als Teilnehmer der... Zäziwil folgt WaSa in den Final

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks