Spielberichte

Das Duell der Kellerkinder in Rotkreuz kannte keinen Sieger. Damit stehlen sich die Abstiegskanditaten gegenseitig wichtig Punkte. Damen NLA: Unentschieden für Thurgauerinnen
Burgdorf hat das Derby gegen Bern Ost 2:1 gewonnen. Die Partie lebte nur von der Spannung. Damen NLA: Taktik statt Spektakel
Die Astros Damen haben es über das Wochenende verpasst, sich für die nächsten schweren Spiele ein Punktepolster zu schaffen. Im Spiel gegen ein starkes Burgdorf führte die Mannschaft von Trainer Werder nach zwei Dritteln mit 2:0 und verlor noch in der Verlängerung mit 2:3 Toren. Damen NLA: Keine Punkte für die Astros
Die Zugerinnen machten das Spiel gegen den bisher punktlosen FB Thurgau/Wuppenau unnötig spannend. Zuviele Chancen wurden vergeben, irreguläre Tore mussten eingesteckt werden, doch schlussendlich sind die Zugerinnen mit einem blauen Auge davongekommen. Damen NLA: Den Widrigkeiten erfolgreich getrotzt
Nach Hälfte des Spieles lag der UHC Dietlikon sicher mit 3:0 in Führung. Zu sicher, denn durch Nachlässigkeiten ermöglichte man den Bernerinnen den Anschlusstreffer. Durch den Spielverlauf im letzten Drittel begünstigt, konnte man dennoch den knappen Vorsprung sicher über die Zeit bringen. Damen NLA: Ein knapper aber verdienter Sieg
Die Zuger Highlands gewinnen auch das dritte Spiel der laufenden Meisterschaft gegen die Kloten-Bülach Jets. Den Grundstein zum diesem Erfolge setzten die Zugerinnen bereits im ersten Drittel, das sie mit 4:1 gewannen. Damen NLA: Highlands weiterhin auf Erfolgskurs
Die NLA-Unihockeyanerinnen von Floorball Thurgau konnten ihr Heimspiel gegen die Jona-Uznach Flames leider nicht für sich entscheiden. Mangelhafte Defensivarbeit führte nach einer anfänglichen 2:0-Führung schliesslich zu einer 3:6-Niederlage. Damen NLA: Thurgauerinnen verlieren gegen Jona.
Spannung bis zum Schluss. So konnte das Spiel zwischen piranha und Burgdorf umschrieben werden. Damen NLA: piranha setzt sich durch.
Gegen Aufsteiger Astros Rotkreuz kam Red Ants Rychenberg zum erwarteten Arbeitssieg. Mehr als ein 4:2 Erfolg lag angesichts der langen Verletztenliste und zahlreichen vergebenen Chancen nicht drin. Damen NLA: Arbeitssieg der Red Ants
Bei ihrem ersten Heimspiel der NLA-Unihockeyanerinnen von Floorball Thurgau boten diese ein sehr hochstehendes Spiel in der Weinfelder Güttingersreuti. Lange Zeit konnten die Thurgauerinnen mit dem Tempo der routinierten Churerinnen mithalten: Die definitive Entscheidung des Resultates für... Damen NLA: Knappe Niederlage für Floorballerinnen
182 von 184

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks