15.
03.
NLA Männer | Autor: Chur Unihockey

Chur mit zwei Vertragsverlängerungen

Viertelfinalist Chur Unihockey hat die Verträge mit Denis Blomberg und Fabian Beeler um ein bzw. zwei weitere Jahre verlängert. Für den Schweden Blomberg wird es die zweite Saison im Bündnerland sein.

Chur mit zwei Vertragsverlängerungen Dennis Blomberg findet sich in Chur immer besser zurecht. (Bild: Damian Keller)

Dennis Blomberg ist nun seit einem Jahr bei Chur. Nachdem er von Schweden zu Chur gewechselt hat, fand er sich schnell in seiner neuen Heimat zurecht. Er wird seinen Skorerqualitäten immer gerechter und ist ein wichtiger Teil in der Churer Sturmspitze. Seine bis anhin 18 Tore in der Meisterschaft bestätigen seine spielerischen Qualitäten. Mit diesen Leistungen wurde er zu einem wichtigen Stützpfeiler für das ganze Team.

Fabian Beeler, bereits in seiner siebten Saison in der NLA verlängert seinen Vertrag für zwei weitere Jahre mit Chur Unihockey. Seit 2012 im Kader der ersten Mannschaft entwickelte sich Beeler in dieser Saison zu einem wertvollen und offensiv starken Stammverteidiger.

 

Für Zug United endete die Saison am letzten Sonntag mit einer 5:10-Niederlage in Köniz. Für Topskorer Billy Nilsson war es nach drei Saisons womöglich der letzte Auftritt... Wohin des Weges, Billy?
In der Person von Adrian Schöni konnte der UHC Thun einen profunden Kenner der Unihockeyszene als Ausbildungsverantwortlichen gewinnen. Neu entsteht auch ein Kompetenzbereich... Thun reorganisiert seine Strukturen
Hier finden Sie die aktuelle Übersicht der Playoffs, Playouts und Auf-/Abstiegsspiele der NLA Männer und Frauen. Playoff-Übersicht NLA
Die Top 4 der Männer NLA stehen geschlossen im Playoff-Halbfinal. Nach den "Sweeps" von Wiler, Malans und GC gewann Floorball Köniz gegen Zug United das 5. Spiel mit 10:5... Köniz vierter Halbfinalist

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich141:7652
2.SV Wiler-Ersigen144:8947
3.Floorball Köniz113:9942
4.UHC Alligator Malans133:9240
5.Chur Unihockey119:11937
6.Zug United144:13635
7.UHC Uster101:11035
8.HC Rychenberg Winterthur111:13430
9.Tigers Langnau115:13028
10.Waldkirch-St. Gallen100:12827
11.UHC Thun98:14313
12.Kloten-Dietlikon Jets103:16610
1.piranha chur129:4351
2.Kloten-Dietlikon Jets120:5245
3.Wizards Bern Burgdorf118:6141
4.Unihockey Berner Oberland95:6636
5.Skorpion Emmental Zollbrück102:6933
6.R.A. Rychenberg Winterthur54:9320
7.UHC Laupen ZH55:9519
8.Zug United55:9713
9.UH Red Lions Frauenfeld42:1087
10.Aergera Giffers49:1355
1.Ad Astra Sarnen147:9059
2.Unihockey Basel Regio136:8754
3.Floorball Thurgau139:10443
4.Ticino Unihockey121:12039
5.I. M. Davos-Klosters118:11634
6.Unihockey Langenthal Aarwangen120:12634
7.Regazzi Verbano UH Gordola116:11828
8.Floorball Fribourg90:11026
9.RD March-Höfe Altendorf108:13325
10.UHC Sarganserland92:11522
11.Pfannenstiel Egg95:12319
12.UHC Grünenmatt93:13313
1.FB Riders DBR82:6240
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf75:5238
3.SU Mendrisiotto106:7537
4.Unihockey Basel Regio109:8430
5.UH Appenzell76:6429
6.Waldkirch-St. Gallen77:6626
7.UH Lejon Zäziwil77:8123
8.Floorball Uri58:7321
9.UC Yverdon48:6821
10.UHC Trimbach43:1265

Quicklinks