08.
01.
NLA Männer | Autor: Floorball Köniz

Köniz bindet Eigengewächse

Floorball Köniz kann bereits zu Beginn des neuen Jahres die ersten Vertragsverlängerungen für die Saison 2019/2020 bekannt geben. Die Eigengewächse Stefan Hutzli, Cedric Haldemann, Fabian Michel und Simon Müller bleiben dem Schweizer Meister erhalten.

Köniz bindet Eigengewächse Stefan Hutzli hat sich bei Floorball Köniz zur unbestrittener Stammkraft entwickelt. (Bild: Fabian Trees)

Cedric Haldemann kann trotz seinen erst 19 Jahren auch bereits auf einige NLA-Einsätze zurückblicken. Der Offensivverteidiger trainierte bisher in der NLA mit, wurde aber auch noch in der U21 eingesetzt. Er hat nun einen mehrjährigen NLA-Vertrag unterschrieben.

Stefan Hutzli gilt als eines der grössten Talente von Floorball Köniz und spielt bereits eine wichtige Rolle in Team. Der 20-jährige gehörte zum erweiterten Nati-Kader für die WM in Prag. Er hat seinen Vertrag nun vorzeitig um mehrere Jahre verlängert.

Fabian Michel hat sich ebenfalls entschlossen, seinen auslaufenden Vertrag zu verlängern. Nach einer auch persönlich sehr erfolgreichen ersten NLA-Saison gehört er auch zum Kader der neuen U23-Nationalmannschaft.

Simon Müller hat in der laufenden Saison einen weiteren Schritt in seiner persönlichen Entwicklung gemacht und gehört zum fixen Stamm des NLA-Teams. Der bald 25-jährige Verteidiger wird bereits in seine sechste NLA-Saison steigen.

33869.jpg
Für Cedric Haldemann (l.) ist es die erste, für Fabian Michel (r.) die zweite Saison in der NLA. (Bild: Fabian Trees)

Hier finden Sie die aktuelle Übersicht der Playoffs, Playouts und Auf-/Abstiegsspiele der NLA Männer und Frauen. Playoff-Übersicht NLA
Die Top 4 der Männer NLA stehen geschlossen im Playoff-Halbfinal. Nach den "Sweeps" von Wiler, Malans und GC gewann Floorball Köniz gegen Zug United das 5. Spiel mit 10:5... Köniz vierter Halbfinalist
Mit Alligator Malans, GC und Wiler-Ersigen sind drei der vier Halbfinalisten bereits bekannt, sie gewinnen ihre Viertelfinal-Serien allesamt mit 4:0. Köniz könnte sich am... NLA Männer: Viertelfinal 4 / Playout 6
Chur Unihockey strebt am Samstag im Eisstadion Chur mit bis zu 2800 Zuschauern einen neuen Rekord im Schweizer Unihockey an. Für die NLA-Equipe geht es aber auch ums nackte... Chur auf Rekordjagd - und unter Zugzwang

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich141:7652
2.SV Wiler-Ersigen144:8947
3.Floorball Köniz113:9942
4.UHC Alligator Malans133:9240
5.Chur Unihockey119:11937
6.Zug United144:13635
7.UHC Uster101:11035
8.HC Rychenberg Winterthur111:13430
9.Tigers Langnau115:13028
10.Waldkirch-St. Gallen100:12827
11.UHC Thun98:14313
12.Kloten-Dietlikon Jets103:16610
1.piranha chur129:4351
2.Kloten-Dietlikon Jets120:5245
3.Wizards Bern Burgdorf118:6141
4.Unihockey Berner Oberland95:6636
5.Skorpion Emmental Zollbrück102:6933
6.R.A. Rychenberg Winterthur54:9320
7.UHC Laupen ZH55:9519
8.Zug United55:9713
9.UH Red Lions Frauenfeld42:1087
10.Aergera Giffers49:1355
1.Ad Astra Sarnen147:9059
2.Unihockey Basel Regio136:8754
3.Floorball Thurgau139:10443
4.Ticino Unihockey121:12039
5.I. M. Davos-Klosters118:11634
6.Unihockey Langenthal Aarwangen120:12634
7.Regazzi Verbano UH Gordola116:11828
8.Floorball Fribourg90:11026
9.RD March-Höfe Altendorf108:13325
10.UHC Sarganserland92:11522
11.Pfannenstiel Egg95:12319
12.UHC Grünenmatt93:13313
1.FB Riders DBR82:6240
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf75:5238
3.SU Mendrisiotto106:7537
4.Unihockey Basel Regio109:8430
5.UH Appenzell76:6429
6.Waldkirch-St. Gallen77:6626
7.UH Lejon Zäziwil77:8123
8.Floorball Uri58:7321
9.UC Yverdon48:6821
10.UHC Trimbach43:1265

Quicklinks