07.
12.
2017
NLA Männer | Autor: UHC Alligator Malans

Malans bindet wichtigen Sponsor

Mit dem Landquarter Optosensorik-Hersteller CEDES, verbin-det der UHC Alligator Malans seit zwei Jahrzehnten als Hauptsponsor eine enge Partnerschaft. Dieser Tage konnte der auf Ende Saison auslaufende Sponsoringvertrag, um drei weitere Jahre verlängert werden.

Malans bindet wichtigen Sponsor Christian-Erik Thöny und Brigitte de Coi freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit. (Bild: Alligator Malans)

Die CEDES gilt für Alligator Malans nicht nur als Hauptsponsor, son-dern stets auch als guter Arbeitsgeber für unsere Spieler. So durften in all den Jahren, 31 Spieler bei der CEDES auch noch eine gute Ar-beitsstelle haben. Die Familie Beat und Brigitte De Coi war bis zum Verkauf der CEDES vor zwei Jahren an den schwedischen Konzern Assa Abloy AB, die Mehrheitsaktionärin der CEDES und pflegten so bereits die langjährige Beziehung zu Alligator Malans.

«Wir sind sehr glücklich, dass dieses Sponsoring auch unter den neuen Besitzern fortgesetzt wird, denn CEDES ist für Alligator weit mehr als nur ein Sponsor», sagte Alligator Präsidentin De Coi anlässlich des Treffens mit CEO Thöny. «In all den Jahren hatten mehr als 30 Spieler des Unihockey-Clubs bei Cedes auch einen Arbeitsplatz. Das war bei der aktuellen Vertragsverlängerung sicher kein Nachteil», meinte Thöny mit einem Schmunzeln.

 

Die Unihockey Tigers Langnau müssen bis auf unbestimmte Zeit auf Ivan Brechbühl verzichten. Der Stürmer leidet unter einer alten Knie- und Fussgelenkverletzung. Brechbühl fällt länger aus
Vor der zweiwöchigen Nationalmannschaftspause haben sich die Grasshoppers dank einem knappen 6:5-Auswärtssieg bei Zug United die Leaderposition geschnappt. Dies allerdings... NLA Männer, 7. Runde
Gleich sechs Punkte gelangen Patrik Doza beim 10:4-Sieg von Köniz gegen die Jets. Er hat sich damit den Sprung ins Team der 6. Runde ebenso verdient wie Sandro Cavelti, der... Team der Runde 6
Bevor der Meisterschaftsbetrieb bei den Männern aufgrund der Euro Floorball Tour während zweieinhalb Wochen ruht, kommt es am Mittwoch und Donnerstag zu den ersten Spielen... NLA Männer: Vorschau 7. Runde

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich35:2217
2.SV Wiler-Ersigen56:2715
3.Floorball Köniz38:3315
4.UHC Alligator Malans41:2614
5.UHC Uster33:2912
6.HC Rychenberg Winterthur37:4610
7.Zug United46:449
8.Chur Unihockey41:459
9.Tigers Langnau35:439
10.Waldkirch-St. Gallen34:467
11.Kloten-Dietlikon Jets32:534
12.UHC Thun26:402
1.piranha chur58:1421
2.Kloten-Dietlikon Jets42:2018
3.Skorpion Emmental Zollbrück38:2116
4.Wizards Bern Burgdorf42:2214
5.Unihockey Berner Oberland34:2212
6.UHC Laupen ZH22:379
7.R.A. Rychenberg Winterthur19:436
8.Zug United15:416
9.Aergera Giffers19:512
10.UH Red Lions Frauenfeld13:311
1.Ad Astra Sarnen41:2615
2.Floorball Thurgau42:2815
3.Unihockey Basel Regio37:3013
4.Regazzi Verbano UH Gordola39:3212
5.Unihockey Langenthal Aarwangen32:3012
6.Ticino Unihockey32:339
7.UHC Sarganserland37:348
8.I. M. Davos-Klosters33:317
9.Floorball Fribourg27:375
10.RD March-Höfe Altendorf27:425
11.Pfannenstiel Egg24:343
12.UHC Grünenmatt17:311
1.FB Riders DBR33:2617
2.Waldkirch-St. Gallen39:2216
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf30:2315
4.SU Mendrisiotto36:2214
5.UH Appenzell31:2411
6.Unihockey Basel Regio36:349
7.UH Lejon Zäziwil35:417
8.Floorball Uri21:316
9.UC Yverdon18:296
10.UHC Trimbach22:494

Quicklinks