Floorball Köniz Bern

René Berliat, Trainer des Jahres 2001, tritt per Ende der laufenden Saison von seinem Trainerposten beim NLA-Team von Floorball Köniz zurück. René Berliat tritt auf Ende der Saison 2001/2002 zurück!
Jetzt wirds noch einmal knapp für Köniz. Nach einem enttäuschenden Unentschieden bei den Lakers müssen die Könizer noch um die Qualifikation für die Masterround bangen. Herren NLA: Vorzeitige Qualifikation verspielt
Die Churer brauchten einen "Wake-up-call" in Form eines Gegentreffers, um einem ungefährdeten Sieg einzufahren. Ein Sieg, der sicher um ein paar Tore zu hoch ausgefallen ist, nach der erstmaligen Führung aber nie mehr in Gefahr war. Herren NLA: Kantersieg für den Meister
Angesichts des schweren Schlussprogramm waren die Könizer auf mindestens einen Punktgewinn gegen Kantonsrivale Wiler angewiesen. Herren NLA: Zwei wichtige Punkte für Köniz
Warum sollen Schweizer Trainer und Spieler nicht mal ein paar Jahre nur 80% arbeiten und mehr auf die Karte Sport setzen? Einen Meistertitel oder eine WM-Medaille kann man sich mit einem dicken Bankkonto nicht kaufen... Oder warum nicht mal aus Protest gegen die Vernachlässigung des Unihockey in... Interview mit dem Trainer des Jahres: René Berliat
Das war nicht gerade feine Unihockeykost, die die beiden Mannschaften den wenigen Zuschauern boten. Für Köniz zählen dann auch nur die drei Punkte die man gewonnen hat, mit Ruhm hat man sich dabei aber nicht gerade bekleckert. Herren NLA: Unihockey zum abgewöhnen
Wichtiger Sieg für Köniz. Nach einem knappen Sieg gegen Winterthur ist es Köniz gelungen den Abstand zum Strich auf fünf Punkte zu erhöhen. Herren NLA: Knapper Sieg für Köniz
Innerhalb einer halben Woche hatte Uh Zäziwil-Gauchern zum zweiten Mal auswärts anzutreten und zum zweiten Mal gab es einen deutlichen Sieg gegen einen besser klassierten Gegner. Nach dem 7:1 Kantersieg in Winterthur von vergangenem Samstag besiegten die Emmentaler auch Floorball Köniz in... Herren NLA: Zäzi im Kommen!
Köniz gewann das wichtige Spiel gegen Torpedo Chur hoch mit 11:5 Toren. Herren NLA: Anschluss bleibt erhalten
Anlässlich des Spiels Alligator Malans gegen Floorball Köniz wurde Noël Beyeler nach einem hässlichen Foul (die Videobilder sind erschreckend) eines Malansers vom Felde getragen und sofort ins Spital gebracht. Nun ist die Diagnose da. Noël fällt mit einem Sehnenabriss im Knie bis weit... Noël Beyeler schwer verletzt
192 von 194

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks