UHC Alligator Malans

Die beiden Alligatoren Roger Tönz und Martin Olofsson fahren nicht an die Länderspiele nach Schweden. Dafür wurde Malans-Captain Andri Bösch nachnominiert. Tönz und Olofsson nicht nach Falun
In einem äusserst emotionalen Spiel unterliegen die Jets den Malansern mit 6:8, nachdem sie zuerst wegen der häufigen Strafen ins Hintertreffen geraten sind, aber zum Schluss wie die Löwen gekämpft haben. Die Zuschauerstimmung in der Ruebisbachhalle schwappte fast über. Herren NLA: Ein pechschwarzer Sonntag für die Jets
Auch Schweizer Meister Malans konnte Rychenberg nicht bremsen. Die Züricher entführen die 3 Punkte. Herren NLA: Rychenbergs Coup beim Meister
In einem intensiven und spannenden Derbyfight schlägt Titelverteidiger Malans die Churer Torpedos knapp mit 4:3. Herren NLA: Alligator Sieger im Derby gegen Torpedo
In einem guten Spiel vor begeisterten Zuschauer konnte Köniz zum ersten Mal in dieser Saison die volle Punktzahl für sich buchen. Malans sucht weiter die Form. Herren NLA: Erster Vollerfolg für Köniz
Malans steigerte sich im Vergleich zur Vorwoche aber Wiler setzte sich dennoch durch. Herren NLA: Wiler nimmt Revanche
Mit dem Meister aus Malans wurde den Grasshoppers im ersten Heimspiel ein vermeindlich schwerer Brocken vorgesetzt. Doch die Bündner wurden ihrer Reputation nur in den letzten 5 Minuten des Spiels gerecht und ermöglichten den Zürcher einen guten Einstand in der Saalsporthalle. Herren NLA: Heimpremiere von GC geglückt.
Die Saalsporthalle war mit 520 Zuschauern ansprechend gefüllt, und Malans half mit, den ersten Auftritt von GC Unihockey zu Hause zu einem Fest zu machen. Klar ist aber auch, dass GC weiter viel Arbeit vor sich hat, um die Halle auch künftig auszulasten und sportlich erfolgreich zu sein. Hier... Stimmen zum Spiel GC - Malans
Gut 3 Monate vor dem Europacup wurde der Spielplan bekanntgegeben. Beide Schweizer Vertreter können alle Spiele in Prag absolvieren. Während es Malans mit Europacupsieger Haninge, Greåker IBK und Rubene zu tun bekommt, treffen die Red Ants auf Helsinki, Lauku Avize und Nizhny Novgorod. Europacup: Spielplan bekannt
Die NLA-Unihockeyaner von Basel Magic unterlagen im Auftaktspiel zur neuen Saison dem amtierenden Schweizermeister und Cupsieger Alligator Malans mit 2:4. Die Basler zeigten zwar eine beachtlich reife Leistung und hielten das Spielgeschehen bis kurz vor Schluss offen, dennoch stand die... Herren NLA: Hoher Unterhaltungswert – kleiner Ertrag
189 von 195

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks