07.
05.
Nati Frauen U19 | Autor: Keller Damian

Ellen Bäckstedt: „Ich kanns noch besser“

Mit zwölf Toren war Ellen Bäckstedt (RIG Umea IBF) die erfolgreichste Torschützin der U19-WM in der Schweiz. Ganz zufrieden ist die 18-Jährige mit ihrem Auftritt trotzdem nicht.

Ellen Bäckstedt: „Ich kanns noch besser“ Ellen Bäckstedt freut sich auf den heutigen Ausflug der Schwedinnen auf den Säntis. (Bild: Dieter Meierhans)

Herzliche Gratulation zum WM-Titel.
Ellen Bäckstedt: Danke. Ich wusste gar nicht, dass wir als erste Nation dreimal in Folge Gold gewinnen konnten. Einen weiteren Titel nach Schweden zu bringen fühlt sich fantastisch an.

Manchmal schüttelt Finnland im Final gegen Schweden eine Art Geheimplan aus dem Ärmel. Diesmal nicht? Oder war Schweden einfach so viel besser, wie es das Resultat von 7:2 aussagt?
Es war nicht so leicht, aber wir folgten unserem Gameplan und haben gewonnen. Wir waren das klar stärkere Team.

Du wurdest zwar nicht ins Allstar-Team gewählt, warst aber die beste Torschützin des Turniers. Zufrieden mit der persönlichen Leistung?
Gewissermassen. Ich war nicht auf meinem höchsten Level, ich könnte es noch besser. Aber... Okay, wir sind Weltmeister - ich bin zufrieden (lacht).

Wir haben gehört, dass die Australierinnen wegen Schweden am Montag früher als geplant aufstehen müssen, damit der Bus rechtzeitig vom Flughafen zurück ist, um euch zum Säntis zu fahren.
Ist das so? (lacht) Es stimmt, wir machen noch einen Ausflug. Und wir werden sicher noch zusammen feiern, bevor es nach Hause geht.

Fotogalerie

U19-WM Frauen, Tag 5 U19-WM Frauen, Tag 5 U19-WM Frauen, Tag 5 U19-WM Frauen, Tag 5
Fotogalerie anzeigen
Die U19-Nationalmannschaft der Damen startet Ende Monat in die WM-Kampagne 2020. Sie tut dies nicht nur mit einer neuen Generation an Spielerinnen, sondern auch mit neuen... Änderungen im Staff der U19-Frauen
Knapp zwei Jahre vor der nächsten U19-WM der Frauen steht fest: China wird diesen Anlass nicht wie geplant organisieren können. Der IFF steht in Verhandlungen mit einem... Doch keine U19-WM in China
Am 11. Mai 2008 - genau heute vor zehn Jahren - feierte die Schweiz in Polen den bis heute einzigen WM-Titel im Nachwuchsbereich. Julia Suter schoss die U19-Auswahl in der... WM-Gold vor zehn Jahren
Trotz dem Sieg im letzten Spiel gegen Norwegen war die U19-Weltmeisterschaft der Frauen für das Schweizer Team eine herbe Enttäuschung. Wir baten Aldo Casanova um seine... Interview mit Aldo Casanova

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich35:2217
2.SV Wiler-Ersigen56:2715
3.Floorball Köniz38:3315
4.UHC Alligator Malans41:2614
5.UHC Uster33:2912
6.HC Rychenberg Winterthur37:4610
7.Zug United46:449
8.Chur Unihockey41:459
9.Tigers Langnau35:439
10.Waldkirch-St. Gallen34:467
11.Kloten-Dietlikon Jets32:534
12.UHC Thun26:402
1.piranha chur46:1318
2.Kloten-Dietlikon Jets33:1615
3.Skorpion Emmental Zollbrück31:1913
4.Wizards Bern Burgdorf34:2011
5.Unihockey Berner Oberland27:219
6.UHC Laupen ZH21:259
7.R.A. Rychenberg Winterthur18:366
8.Zug United13:336
9.Aergera Giffers17:442
10.UH Red Lions Frauenfeld9:221
1.Ad Astra Sarnen41:2615
2.Floorball Thurgau42:2815
3.Unihockey Basel Regio37:3013
4.Regazzi Verbano UH Gordola39:3212
5.Unihockey Langenthal Aarwangen32:3012
6.Ticino Unihockey32:339
7.UHC Sarganserland37:348
8.I. M. Davos-Klosters33:317
9.Floorball Fribourg27:375
10.RD March-Höfe Altendorf27:425
11.Pfannenstiel Egg24:343
12.UHC Grünenmatt17:311
1.FB Riders DBR27:2115
2.Waldkirch-St. Gallen31:1713
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf24:2112
4.SU Mendrisiotto29:2111
5.UH Appenzell26:1810
6.Unihockey Basel Regio33:309
7.UH Lejon Zäziwil33:357
8.Floorball Uri20:246
9.UHC Trimbach17:414
10.UC Yverdon14:263

Quicklinks