04.
08.
Nati Männer A | Autor: Güngerich Etienne

Schweiz spielt in Lettland

Acht Monate nach der WM in Riga wird der Blick im internationalen Männer-Unihockey bereits wieder auf die Weltmeisterschaft 2018 in Prag gerichtet. Der internationale Verband hat nun die Gruppeneinteilungen der Qualifikationsphase bekannt gegeben.

Schweiz spielt in Lettland Manuel Maurer und Co. werden sich in Lettland durchsetzen müssen. (Bild: IFF)

33 Nationen werden Ende Januar versuchen, sich einen Platz für die Weltmeisterschaften 2018 in Prag zu ergattern. Gelingen wird dies jedoch nur 16 Teams. Tschechien ist als Gastgeber als einziges Land bereits qualifiziert. Aus Europa werden sich zehn weitere Mannschaften dazu gesellen. Die Qualifikationsphase wird in vier Gruppen ausgetragen

In der Gruppe 3, die ihr Turnier im lettischen Valmiera austragen wird, befindet sich auch die Schweiz. Das Team von David Jansson wird zwischen dem 30. Januar und dem 3. Februar auf Russland, Italien, Island, Ungarn und Lettland treffen. Die Gruppen 2 und 3 werden ihre Turniere gemeinsam in der Slowakei austragen. Nachbar Liechtenstein bekommt es in der Gruppe 1 mit Weltmeister Finnland zu tun. Das Turnier wird in Tallin (Estland) ausgespielt.

Neben den elf europäischen Vertretern werden vier asiatische und eine nordamerikanische Nationalmannschaft das WM-Teilnehmerfeld komplettieren. Die Asien-Qualifikation findet in Jeju Island in Südkorea statt, während die zwei Spiele zwischen der USA und Kanada in Ottawa über die Bühne gehen werden.

Die Gruppeneinteilungen:

Europa

Gruppe 1, Tallin (EST)
Finnland, Estland, Polen, Belgien, Holland, Liechtenstein.

Gruppe 2, Nitra (SVK)
Schweden, Deutschland, Slowakei, Slowenien, Frankreich.

Gruppe 4, Nitra (SVK)
Dänemark, Norwegen, Spanien, Österreich, Grossbritannien.

Gruppe 3, Valmiera (LAT)
Schweiz, Lettland, Russland, Italien, Ungarn, Island.

Die ersten zwei Teams jeder Gruppe und die zwei besten Drittplatzierten qualifizieren sich für die WM.

Asien-Gruppe, Jeju Island (KOR)
Australien, Südkorea, Thailand, China, Iran, Japan, Singapur, Neuseeland, Malaysia.

Die besten vier Mannschaften qualifizieren sich für die WM.

Amerika, Ottawa (CAN)
USA, Kanada.

 

Vom 2. bis 5. November tritt die Schweizer A- und U19-Nationalmannschaft in Kirchberg vor Heimpublikum gegen die Top-Unihockey-Nationen Schweden, Finnland und Tschechien an.... Aufgebote für Heim-EFT bekannt
Vom 2. bis 5. November 2017 macht die Euro Floorball Tour der Herren in Kirchberg BE Halt. Zum ersten Mal wird am Vierländerturnier der Spitzennationen Schweden, Finnland,... EFT über vier Tage
Tobias Heller wurde von Nati-Trainer David Jansson für das „Next Generation Camp" vom 6.-10- September in Magglingen aufgeboten. Für den Verteidiger, welcher schon für... Heller: "Aufgebot macht mich stolz"
Es ist ein spezielles Aufgebot, welches David Jansson für den Lehrgang vom 6 - 10. September in Magglingen zusammengestellt hat. Keiner der aufgebotenen Spieler ist älter... Jansson lädt zum "Next Generation-Camp"

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Köniz63:3720
2.SV Wiler-Ersigen63:3920
3.Grasshopper Club Zürich81:3618
4.Tigers Langnau59:4816
5.UHC Alligator Malans53:4715
6.Waldkirch-St. Gallen44:5911
7.Zug United52:5710
8.UHC Uster46:539
9.HC Rychenberg Winterthur49:658
10.Kloten-Bülach Jets44:617
11.Chur Unihockey41:617
12.UHC Thun31:633
1.piranha chur54:1823
2.UHC Dietlikon55:2418
3.Wizards Bern Burgdorf49:3816
4.R.A. Rychenberg Winterthur50:3415
5.Unihockey Berner Oberland31:3414
6.Skorpion Emmental Zollbrück50:3913
7.Aergera Giffers24:398
8.UH Red Lions Frauenfeld26:614
9.Zug United22:463
10.Waldkirch-St. Gallen18:463
1.Unihockey Basel Regio63:3623
2.Unihockey Langenthal Aarwangen43:3519
3.Ad Astra Sarnen62:4218
4.Floorball Thurgau53:3818
5.Floorball Fribourg43:3514
6.Ticino Unihockey50:5911
7.UHC Grünenmatt38:4610
8.UHC Sarganserland47:539
9.RD March-Höfe Altendorf37:547
10.I. M. Davos-Klosters43:536
11.Regazzi Verbano UH Gordola33:465
12.Pfannenstiel Egg24:394
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf39:1422
2.UHC Laupen ZH46:1817
3.Unihockey Basel Regio38:3017
4.FB Riders DBR37:2914
5.Mendrisiotto Ligornetto27:3512
6.UH Lejon Zäziwil32:4010
7.Floorball Uri19:433
8.UHC Trimbach24:531

Quicklinks