15.
12.
2018
PR | Autor: unihockey.ch

Unihoc-News: Neue Technologie, neuer Matchball

Das Finalwochenende der Männer-WM in Prag hat auch der offizielle IFF-Ausrüster UNIHOC genutzt, um zukunftsweisende News zu präsentieren. So wurde die Karbonfaser-Technologie CARBSKIN präsentiert und der Vertrag mit der IFF um vier Jahre verlängert.

Unihoc-News: Neue Technologie, neuer Matchball John Liljelund und Torbjörn Jonsson (r.) freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit.

In der Pause des Bronzespiels der WM in Prag verkündeten der Internationale Unihockeyverband (IFF) und die Marke UNIHOC die Verlängerung der erfolgreichen Ausrüstungspartnerschaft um weitere vier Jahre. Die Ankündigung der Vertragsverlängerung wurde von John Liljelund (Generalsekretär der IFF) und Torbjörn Jonsson (Brand Manager UNIHOC & stv. Geschäftsführer der Renew Group) vorgenommen. Jonsson dürften viele noch aus seiner Zeit als Spieler in der Schweiz (Alligator Malans und Basel Magic) kennen.

„Die weitere Zusammenarbeit mit der IFF ist eine natürliche Entwicklung, die unseren langfristigen Zielen dient, Unihockey weltweit wachsen zu lassen. Ein Teil davon betrifft die Entwicklungsarbeit der IFF in den neueren Unihockey-Ländern. Viele neue Spieler werden die UNIHOC-Ausrüstung verwenden und den Sport Unihockey geniessen. Ein wichtiges Ziel der weltweiten Förderung der Sportart ist auch eine zukünftige Teilnahme an Olympischen Spielen. Natürlich wollen wir auch während der IFF-Veranstaltungen unsere neuesten High-End-Produkte der Unihockey-Community vorstellen", sagte Jonsson in Prag.

Neuer Matchball, neue Technologie
Mit dieser Vertragsverlängerung wird auch ein neuer offizieller Matchball lanciert. Ab sofort wird an allen offiziellen IFF-Anlässen mit dem neuen Matchball DYNAMIC von UNIHOC gespielt.

Als grosses Highlight hat UNIHOC anlässlich der Weltmeisterschaft die neuste High-End Karbonfaser-Technologie - CARBSKIN®  - präsentiert. Dank einer neu entwickelten hochmodernen Layup-Karbonstruktur für die Konstruktion des Schaftes sind die Carbskin-Modelle trotz ihres geringen Gewichtes sehr stabil und langlebig. Die Stöcke sind seit der Weltmeisterschaft auch im Fachhandel erhältlich.

33665.jpg
Unihoc nutze die grosse WM-Bühne, um seine neuen CARBSKIN-Stöcke vorzustellen.

Zug United und die Privatbank Syz gehen künftig gemeinsame Wege. Der zentralschweizer Unihockeyverein konnte das Schweizer Familienunternehmen dank der Erfolge auf allen... Zug United mit neuer Hauptsponsorin
Beim Volg Vereinswettbewerb steht der Verein «Unihockey für Strassenkinder» momentan in der Pole Position. Trotzdem können weiterhin viele Stimmen gebraucht werden, um den... Abstimmen für Unihockey für Strassenkinder
Mika Kohonen tritt zurück - ist er der beste Spieler aller Zeiten? Stimme hier ab! Wie immer sein deine Fragen und Inputs zum Podcast willkommen! Krebs&Krona suchen den GOAT
Je näher die Festtage, desto unruhiger werden alle, die noch keine Weihnachtsgeschenke eingekauft haben. Aber keine Sorge! Falls du noch keine Ahnung hast, was du verschenken... Merry Christmas to all of you!

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich+7154.000
2.Floorball Köniz+4047.000
3.SV Wiler-Ersigen+3847.000
4.Zug United+1238.000
5.HC Rychenberg Winterthur+834.000
6.UHC Alligator Malans+2132.000
7.UHC Uster-1031.000
8.Waldkirch-St. Gallen-1130.000
9.Chur Unihockey+529.000
10.Tigers Langnau-1028.000
11.Ad Astra Sarnen-6711.000
12.UHC Thun-979.000
1.Kloten-Dietlikon Jets+9448.000
2.Skorpion Emmental Zollbrück+9248.000
3.piranha chur+5744.000
4.Red Ants Winterthur-1027.000
5.Wizards Bern Burgdorf+723.000
6.Unihockey Berner Oberland-522.000
7.Zug United-1822.000
8.UHC Laupen ZH-2320.000
9.FB Riders DBR-7313.000
10.UH Red Lions Frauenfeld-1213.000
1.Floorball Thurgau+10056.000
2.Unihockey Basel Regio+4944.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+2641.000
4.Regazzi Verbano UH Gordola+036.000
5.Ticino Unihockey-337.000
6.UHC Grünenmatt+331.000
7.UHT Eggiwil-1931.000
8.UHC Sarganserland-2330.000
9.Floorball Fribourg-1328.000
10.I. M. Davos-Klosters-3223.000
11.Unihockey Langenthal Aarwangen-3423.000
12.RD March-Höfe Altendorf-5410.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6352.000
2.UH Appenzell+3541.000
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf+2839.000
4.Aergera Giffers+2232.000
5.UH Lejon Zäziwil+726.000
6.Nesslau Sharks-1323.000
7.Unihockey Basel Regio-1422.000
8.UC Yverdon-2917.000
9.Floorball Uri-3610.000
10.Visper Lions-638.000

Quicklinks