Red Ants Rychenberg

Die bestbesetzte Damenkonkurrenz der Vorsaison wurde von den Zuger Highlands gewonnen. Die Innerschweizerinnen besassen am Ende die grössten Kraftreserven und gewannen den Final gegen Red Ants Rychenberg mit 2:1. Zuger Highlands gewinnen Vorbereitungsturnier in Winterthur
Die neuen NLA-Zuzüge Milla Stromvall (Head-Coach, SWE), Andrea Siegenthaler (ex Jona Uznach Flames), Petra Kundert (ex Piranha Chur), Rahel Kocher (ex Burgdorf), Linda Kristiansen (ex Holmia, NOR), Karin Hilfiker und Ann Dautzenberger (Physiotherapeutin) im Kurzinterview. Die Neuen beim Serienmeister
Nati-Spielerin und Red Ants Teamstütze Marisa Mazzarelli steht kurz vor einem Wechsel zum Schwedischen Kultverein Balrog. Noch bestehen die üblichen Probleme bei der Arbeitssuche – es wäre der sympathischen Klassestürmerin aber zu gönnen, wenn es klappen würde. Auch wenn das Schweizer... Marisa Mazzarelli vor Wechsel zu Balrog
Nach dem grossen Finale in Winterthur sprach unihockey.ch mit den Beteiligten. Den beiden Vereinspräsidenten, den Trainern und Spielerinnen. Hier erfährt man, warum sich Margot Ulmer ihre Goldmedaille an den Rückspiegel ihres Autos hängt und wo Figi Coray die nächste Medaille holen will. Blitzinterviews
Mit einem 2:0 Auswärtserfolg am Samstag in Dietlikon erzwangen die Red Ants überhaupt erst das Entscheidungsspiel vom Sonntag in Winterthur. Und dieses gewannen sie dank ihrer Erfahrung, viel Kampfkraft und der nötigen Portion Glück mit 2:1. Der 12. Meistertitel in Serie ist Tatsache. Damen NLA: Totgesagte leben länger - Red Ants Schweizer Meister
Die Zuschauer in der bis auf den letzten Platz gefüllten Sporthalle Hüenerweid waren am Samstag bereit für eine grosse Feier. Nach einem Sieg in der ersten Begegnung der Playoffs hatte der UHCD die Möglichkeit, vor heimischer Kulisse mit einem weiteren Sieg den Meistertitel erstmals nach... Damen NLA: Red Ants erzwingen drittes Spiel
Nach der ersten Finalpartie zwischen dem Serienmeister Red Ants Rychenberg und Herausforderer Dietlikon sprach unihockey.ch mit den Beteiligten - Marco Moser, Elvira Schmidlin und Regula Kindhauser. Blitzinterview
Das mit Spannung erwartete erste Playoff-Finalspiel zwischen Red Ants Rychenberg und Dietlikon endete mit einer deutlichen 3:6 Heimniederlage der Winterthurerinnen. Den Gästen gelang vor allem in der ersten Spielhälfte fast alles, während sich die Red Ants mit Eigenfehlern das Leben selber... Damen NLA: Red Ants in Rücklage
Das war knapp. Die Red Ants schafften den Einzug ins Finale nach einem hart umkämpften 2:1 Auswärtserfolg gegen Piranha Chur. Natalie Stadelmann schoss die Winterthurerinnen in der Verlängerung ins Glück. Damen NLA: Red Ants erneut im Finale
Das erste Heimspiel der Best of 3 Serie des Halbfinales gegen Piranha Chur wurde zu einer deutlichen Angelegenheit zu Gunsten der Red Ants. Die Winterthurerinnen agierten hoch überlegen und gewannen verdient mit 5:1. Der Sieg hätte sogar noch deutlicher ausfallen müssen. Damen NLA: Red Ants dominieren Piranhas
131 von 134

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich+7154.000
2.Floorball Köniz+4047.000
3.SV Wiler-Ersigen+3847.000
4.Zug United+1238.000
5.HC Rychenberg Winterthur+834.000
6.UHC Alligator Malans+2132.000
7.UHC Uster-1031.000
8.Waldkirch-St. Gallen-1130.000
9.Chur Unihockey+529.000
10.Tigers Langnau-1028.000
11.Ad Astra Sarnen-6711.000
12.UHC Thun-979.000
1.Kloten-Dietlikon Jets+9448.000
2.Skorpion Emmental Zollbrück+9248.000
3.piranha chur+5744.000
4.Red Ants Winterthur-1027.000
5.Wizards Bern Burgdorf+723.000
6.Unihockey Berner Oberland-522.000
7.Zug United-1822.000
8.UHC Laupen ZH-2320.000
9.FB Riders DBR-7313.000
10.UH Red Lions Frauenfeld-1213.000
1.Floorball Thurgau+10056.000
2.Unihockey Basel Regio+4944.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+2641.000
4.Regazzi Verbano UH Gordola+036.000
5.Ticino Unihockey-337.000
6.UHC Grünenmatt+331.000
7.UHT Eggiwil-1931.000
8.UHC Sarganserland-2330.000
9.Floorball Fribourg-1328.000
10.I. M. Davos-Klosters-3223.000
11.Unihockey Langenthal Aarwangen-3423.000
12.RD March-Höfe Altendorf-5410.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6352.000
2.UH Appenzell+3541.000
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf+2839.000
4.Aergera Giffers+2232.000
5.UH Lejon Zäziwil+726.000
6.Nesslau Sharks-1323.000
7.Unihockey Basel Regio-1422.000
8.UC Yverdon-2917.000
9.Floorball Uri-3610.000
10.Visper Lions-638.000

Quicklinks