11.
09.
NLA Männer | Autor: Kuoni Patrick

Team der Runde 1

In der ersten Runde war vor allem in der Offensive die Qual der Wahl gross, wer den Sprung ins Team der Runde schafft. Ohne Zweifel verdient hat sich die Nomininierung Thomas Gfeller. Er war beim 9:6-Sieg gegen Köniz gleich an sieben Treffern beteiligt (drei Tore, vier Assists).

Team der Runde 1 Thomas Gfeller legte mit sieben Punkten einen Traumstart in die neue Saison hin. (Bild: Damian Keller)

Ebenfalls fleissig auf Punktefang waren der St. Galler Michael Schiess gegen Chur (1 Tor, 4 Assists) und Alligator Ursin Thöny beim 9:2-Sieg über Rychenberg (3 Tore). Auch ein Verteidiger glänzte zum Saisonauftakt mit vielen Punkten: Usters Kaapo Savinainen demonstrierte, dass es auch ohne Joel Kanebjörk geht und trug zum 9:7 gegen Zug United vier Punkte bei. Ergänzt wird das Team der Runde durch Yanick Kindler (Kloten-Dietlikon Jets) und Christoph Reich (Wiler-Ersigen).

Team der Runde 1

Michael Schiess (1)
(Waldkirch-St- Gallen)

 

Ursin Thöny (1)
(UHC Alligator Malans)

 

Thomas Gfeller (1)
(Tigers Langnau)

 

Kaapo Savinainen (1)
(UHC Uster)

 

Yanick Kindler (1)
(Kloten-Dietlikon Jets)

 

Christoph Reich (1)
(SV Wiler-Ersigen)

 

Das Spitzentrio setzt sich ab: Köniz, Wiler und GC holen sich drei Punkte und distanzieren die Konkurrenz bereits um sechs oder mehr Einheiten. Die Teams auf den Rängen... NLA Männer: 11. Runde
Am Samstagabend wird bereits die Hälfte der NLA-Qualifikation vorbei sein, und die Meisterschaft ist ausgeglichen wie nie zuvor. Wiler und GC liegen an der Spitze und... NLA Männer: Vorschau 11. Runde
Jan Bürki ist der grosse Aufsteiger des Jahres. Beim SV Wiler-Ersigen orchestriert der 19-jährige Verteidiger schon die erste Linie, auch in der Nationalmannschaft hat er... "Baue mir keinen zusätzlichen Druck auf"
Der HC Rychenberg Winterthur lanciert mit „Ghackets mit Wörtli" eine besondere Event-Reihe. Den Start macht ein Referat vom Eishockey-NLA-Schiedsrichter Daniel Stricker. "Ghackets mit Wörtli" und Daniel Stricker

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen79:3827
2.Grasshopper Club Zürich57:2826
3.Floorball Köniz64:5024
4.UHC Alligator Malans56:4618
5.UHC Uster56:5518
6.Chur Unihockey59:6516
7.Zug United78:7215
8.Tigers Langnau55:6415
9.HC Rychenberg Winterthur56:7613
10.Waldkirch-St. Gallen50:6711
11.UHC Thun52:737
12.Kloten-Dietlikon Jets49:775
1.piranha chur67:1927
2.Skorpion Emmental Zollbrück49:2822
3.Kloten-Dietlikon Jets55:2521
4.Unihockey Berner Oberland45:2818
5.Wizards Bern Burgdorf50:2717
6.UHC Laupen ZH28:4212
7.Zug United27:548
8.R.A. Rychenberg Winterthur21:566
9.Aergera Giffers29:663
10.UH Red Lions Frauenfeld16:421
1.Unihockey Basel Regio71:4428
2.Ad Astra Sarnen70:4927
3.Ticino Unihockey66:5024
4.Floorball Thurgau71:5521
5.Regazzi Verbano UH Gordola60:5818
6.UHC Sarganserland58:5716
7.Unihockey Langenthal Aarwangen57:6916
8.I. M. Davos-Klosters65:6215
9.Pfannenstiel Egg50:609
10.Floorball Fribourg42:599
11.RD March-Höfe Altendorf50:719
12.UHC Grünenmatt47:736
1.FB Riders DBR42:3222
2.SU Mendrisiotto50:3219
3.Waldkirch-St. Gallen47:3019
4.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf36:2718
5.UH Appenzell38:3114
6.Unihockey Basel Regio56:4613
7.UH Lejon Zäziwil39:4610
8.UC Yverdon23:366
9.Floorball Uri27:416
10.UHC Trimbach25:625

Quicklinks