Spielberichte

Dank einem effizienten Mitteldrittel bezwingt Zug United im zweiten Spiel des Playoff-Viertelfinals den SV Wiler-Ersigen 6:4 und gleicht in der Serie zum 1:1 aus. Zug gleicht im TV-Spiel aus
Die Unihockey Tigers gewinnen mit 6:5 nach Verlängerung gegen Floorball Köniz. Damit gleichen sie die Playoff-Viertelfinalserie zum 1:1 nach Spielen aus. Wie am Vorabend, bei der 5:7-Niederlage, bleibt die Partie über die ganze Dauer spannend. In der Verlängerung trifft Marc Oliver Gerber... Tigers können ausgleichen
Die Winterthurer zeigten eines ihrer bisher besten Playoff-Spiele in dieser Serie. Mit der Devise, verlieren verboten, nutzten sie ihre wenigen Torchancen und holen sich mit einer kämpferischen Leistung gegen den UHC Alligator Malans verdient, den ersten Playoff-Sieg. Malans zu unkonzentriert
In einem animierten Spiel starteten die Tigers sehr gut in die Partie und boten dem Favoriten Floorball Köniz im 1. Drittel mehr als Paroli. Der unglückliche Start ins Mitteldrittel, die abgeklärtere Spielweise und vor allem die kaltblütigere Auswertung der Torchancen brachte die Könizer... Tigers starten mit Heim-Niederlage
Mit einer starken und äusserst konzentrierten Defensiv-Leistung sichern sich die Alligatoren in Winterthur dank ihrem 3:1 Erfolg den zweiten Play-off Punkt. Malanser Defensiv-Festung hält
Die erste Mannschaft des UHC Thun erkämpft sich im fünften und letzten Spiel der Challenge Round den dritten Sieg. Die Thuner bezwingen Chur auswärts nach 3:5-Rückstand zehn Minuten vor dem Ende mit 6:5 nach Verlängerung. Thun siegt zum Abschluss
Zug United schliesst die Qualifikation mit einem 8:7-Erfolg bei Köniz ab und trifft ab Mittwoch im Playoff auf Dauermeister SV Wiler-Ersigen. Zug rettet Sieg über die Zeit
Dank eines 6:3-Sieges gegen Ad Astra Sarnen qualifizieren sich die Unihockey Tigers für die Playoffs! Der Sieg gegen den Tabellenletzten war jedoch glanzlos und wiederspiegelte die Achterbahnfahrt der Tigers in dieser bisherigen Saison. Tigers in den Playoffs
Im letzten Spiel der Masterround setzten sich die Alligatoren gegen Wiler-Ersigen in überzeugender Manier durch. Dank körperlicher Präsenz, konsequenter Abriegelung der Defensivzone und rechtzeitig erzielten Toren konnte der Schweizer Meister bezwungen werden. Malans sichert sich mit diesen... Malans bereit für die Playoffs
Der UHC Waldkirch-St.Gallen gewinnt auswärts gegen Chur Unihockey mit 5:3 und bewahrt damit die Chance auf die Playoffqualifikation. Kapitaler Triumph für WaSa
2 von 279

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich111:692.313
2.UHC Alligator Malans95:622.250
3.Floorball Köniz96:662.000
4.SV Wiler-Ersigen96:701.938
5.Zug United100:921.625
6.HC Rychenberg Winterthur82:901.438
1.Kloten-Dietlikon Jets90:372.462
2.Skorpion Emmental Zollbrück70:482.077
3.piranha chur75:541.833
4.Zug United51:521.667
5.Wizards Bern Burgdorf64:691.538
1.Floorball Thurgau43:243.000
2.Unihockey Basel Regio40:182.800
3.UHT Eggiwil29:242.000
4.RD March-Höfe Altendorf36:301.800
5.I. M. Davos-Klosters32:271.600
6.Ticino Unihockey24:311.600
7.Unihockey Langenthal Aarwangen24:371.200
8.Regazzi Verbano UH Gordola27:341.000
9.Floorball Fribourg28:401.000
10.Kloten-Dietlikon Jets29:420.800
11.UHC Grünenmatt28:300.600
12.UHC Sarganserland38:410.600
1.UH Lejon Zäziwil50:202.857
2.Waldkirch-St. Gallen32:182.286
3.Visper Lions28:242.000
4.UH Appenzell34:321.857
5.Unihockey Basel Regio32:341.571
6.Aergera Giffers30:301.286
7.Floorball Uri28:301.000
8.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf17:310.857
9.Nesslau Sharks18:290.714
10.UC Yverdon18:390.571

Quicklinks