Unihockey Basel Regio

In der Männer UPL ist der HC Rychenberg als einziges Team noch auf der Suche nach einem Cheftrainer für die Saison 2024/25. Wechsel innerhalb der Liga gibt es wie gewohnt nur wenige, dafür gibt es über die Landesgrenzen interessante Zuzüge von Schweizern und Ausländern. Silly Season Männer 1.0
Nach dem Ligaerhalt kann UBR einen ersten wichtigen Transfer für die kommende Saison kommunizieren. Der 21-jährige Baselbieter Mike Gerber kehrt nach zwei Jahren bei Floorball Köniz Bern zurück zum UPL-Team von Basel Regio. Mike Gerber zurück zu Basel Regio
Floorball Thurgau bezwingt Wiler-Ersigen auch im zweiten Heimspiel innerhalb von drei Tagen und gleicht in der Serie zum 2:2 aus. GC muss gegen Zug zum dritten Mal in Folge als Verlierer vom Feld und steht mit dem Rücken zur Wand. In den Auf-/Abstiegsspielen sichert sich Basel Regio den... Thurgau gleicht aus, Matchball für Zug
Am Ostermontag zieht Wiler-Ersigen im Schlussdrittel gegen Floorball Thurgau mit sechs Toren davon und feiert einen deutlichen Sieg. Zug liegt gegen GC 0:3 und 1:4 zurück, dreht die Partie aber noch. In den Auf-/Abstiegsspielen fehlt Basel noch ein Sieg zum Ligaerhalt, Chur führt erstmals in... Wiler erhöht, Zug gelingt Wende
Im ersten Spiel der Halbfinalserie gegen Floorball Thurgau gewinnt Wiler-Ersigen eine unterhaltsame Partie dank eines Overtime-Treffers von Gianluca Persici. In Zug führt Joël Rüegger seine Grasshoppers mit drei Toren im Schlussdrittel zum Sieg. Chur Unihockey gleicht die Serie gegen... Wiler und GC gehen in Führung
Im ersten Spiel der Auf-/Abstiegsspiele geht Basel gegen Thun mit einem Break in Führung. Die Nordwestschweizer setzten sich in einem abwechslungsreichen Spiel dank eines Treffers von Frederik Bisgaard in der 64. Minute durch. Basel legt gegen Thun vor
Ab den Playoffs/Playouts 2024/25 wird in der L-UPL Men eine Bodenpflicht eingeführt. An der gestrigen Nationalligaversammlung wurde diese Einführung mit zehn Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen angenommen. Die Bodenpflicht ist beschlossen
Die Tigers bezwingen Wiler mit 8:7 nach Verlängerung und wenden somit das Saisonende ab. In den Playouts gewinnt WaSa gegen Chur deutlich, Uster setzt sich in Basel knapp durch. Somit müssen Basel und Chur gegen NLB-Teams um den Ligaerhalt spielen, während WaSa und Uster definitiv in der UPL... Tigers bleiben dran, WaSa und Uster gerettet
Die Saison des Qualisiegers Rychenberg endet mit einer Niederlage in der Overtime gegen Thurgau. GC erspielt sich gegen Köniz einen ersten Matchball, Malans verkürzt gegen Zug und in den Playouts gehen beide Serien in ein entscheidendes siebtes Spiel. Floorball Thurgau steht im Halbfinal!
Mit dem dritten Sieg in Folge gelingt es dem UHC Uster gegen Basel, sich einen ersten Matchball für den Ligaerhalt zu erspielen. WaSa muss gegen Chur erneut ins Penaltyschiessen, setzt sich diesmal aber durch und übernimmt wie schon vor einer Woche die Führung in der Serie. Uster dreht Serie, WaSa führt wieder
1 von 41

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks