07.
10.
2022
Nati Frauen A | Autor: swiss unihockey

Lundins Aufgebot für die EFT bekannt

Vom 28.-30. Oktober spielt das Frauen A-Nationalteam an der Euro Floorball Tour (EFT) gegen Schweden, Finnland und Tschechien. Im Vergleich zu den letzten Länderspielen sind vier Spielerinnen neu im Aufgebot von Oscar Lundin, die vor einem Monat aufgrund der U19-WM oder einer Verletzung gefehlt haben.

Lundins Aufgebot für die EFT bekannt Sina Sturzenegger wird an der EFT erneut für die Schweiz spielen. (Bild: Dieter Meierhans)

Anfang September bestritten der Headcoach Oscar Lundin und 13 Nationalspielerinnen die Länderspiel-Premiere mit dem A-Team. In St. Gallen traten die Schweizerinnen zwei Mal gegen Tschechien an. Das erste Spiel ging 3:6 verloren, das zweite konnte 6:4 gewonnen werden. Der Trainer blickt zufrieden auf die Spiele zurück: «Es war eine Freude, vor unseren Fans zu spielen. Wir sind als Gruppe zusammengekommen und alle waren sehr begierig, Neues zu lernen. Natürlich haben wir noch viel Raum für Verbesserungen gesehen.» Auch im Hinblick auf das Aufgebot für die nächsten Länderspiele an der EFT konnte er viele Erkenntnisse aus den beiden Partien gewinnen. «Wir haben gesehen, dass es wichtig ist, schnelle Entscheidungen zu treffen und abzuwägen, wann man mit mehr oder weniger Risiko spielen soll. Das ist nichts Überraschendes, hatte nun aber Einfluss darauf, welche Spielerinnen wir in Uppsala sehen wollen.»

Mit Seraina Fitzi, Linn Larsson und Anja Wyss stehen drei Spielerinnen im Aufgebot, die Anfang September noch an der U19-WM im Einsatz standen. «Ich erhoffe mir von ihnen, dass sie sowohl Energie wie auch ihre Fähigkeiten einbringen können.» Neu dabei ist zudem Céline Stettler, die zuletzt noch verletzungsbedingt gefehlt hat. «Sie ist zurück und wir wollen sie gegen die Topnationen spielen sehen. Ihr Spielstil sollte passend sein für solche Spiele», meint Lundin. Ansonsten sind keine neuen Spielerinnen im Vergleich zu St. Gallen aufgeboten. «Der Teamspirit war gut – und das ist auf unserer Reise Richtung WM 2023 in Singapur sehr wichtig.»

 

 


 

Aufgebot Frauen A-Nationalteam: Euro Floorball Tour in Uppsala (SWE), 28.-30. Oktober 2022

Torhüterinnen: Lara Heini (Pixbo Wallenstam, SWE), Monika Schmid (Västerås Rönnby IBK, SWE)

Feldspielerinnen: Doris Berger, Corin Rüttimann, Luana Rensch (Piranha Chur), Selma Bergmann, Lea Hanimann, Nathalie Spichiger, Marylin Thomi (UHV Skorpion Emmental), Nadia Cattaneo (Åkersberga IBF, SWE), Nina Metzger, Leonie Wieland, Chiara Bertini, Laila Ediz, Linn Larsson, Céline Stettler (UHC Kloten-Dietlikon Jets), Isabelle Gerig (Zug United), Chiara Gredig (Endre IF), Melea Grossenbacher (Unihockey Berner Oberland), Sina Sturzenegger (FBC Kalmarsund, SWE), Seraina Fitzi (TPS, FIN), Anja Wyss (Wizards Bern Burgdorf)

Schweizer Spiele an der EFT

Freitag, 28. Oktober
13.45 Uhr: FIN-SUI

Samstag, 29. Oktober
15.15 Uhr: SWE-SUI

Sonntag, 30. Oktober
10.00 Uhr: SUI-CZE

maverick

01:20:27
28. 12. 2022
555

maverick

01:20:27
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:19:31
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:19:23
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:19:11
28. 12. 2022
555

Reto Müller

01:19:02
28. 12. 2022
555

maverick

01:18:47
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:18:39
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:18:29
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:17:37
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:17:37
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:17:37
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:17:37
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:17:37
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:17:36
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:17:36
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:17:36
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:17:36
28. 12. 2022
555

xpmxvMAf 176.111.174.159

01:17:35
28. 12. 2022
555
Oscar Lundin und Brigitta Wegman, Headcoaches der Frauen A bzw. U23-Nationalteams, haben ihre Aufgebote für die Sommercamps bekannt gegeben. Beide Teams absolvieren das Camp... Aufgebote der Frauen-Nationalteams bekannt
Für die Trainingscamps des Männer- und Frauennationalteams von diesem Wochenende fallen drei Spielerinnen und ein Spieler aus, weshalb die Headcoaches Nachnominationen... Nachnominierungen bei A-Nationalteams
Clemens Strub tritt per 1. Mai die Nachfolge von Sarah Renggli an und wird neuer Nationaltrainer des Frauen U17-Nationalteams. Auch im Staff des Frauen A-Nationalteams kommt... Clemens Strub übernimmt U17-Frauen
Nach sieben Weltmeisterschaften, vier Bronzemedaillen, einer Silbermedaille, 116 Länderspielen, vier Meistertiteln und fünf Cupsiegen beendet die Nationaltorhüterin Monika... Monika Schmid tritt zurück

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks