26.
11.
unihockey.ch | Autor: Keller Damian

Training Days – letzte Tage

Die Uhr tickt. Die Training Days für den Nachwuchs in Winterthur und Bern zwischen Weihnachten und Neujahr sind an einzelnen Tagen bereits ausgebucht. Wer noch dabei sein will, muss sich beeilen.

Training Days – letzte Tage Einmal mehr organisiert unihockey.ch über die Festtage die beliebten Training Days. (Bild: Damian Keller)

Vom 27. bis 30. Dezember in Winterthur und vom 27. bis 29. Dezember in Bern (u.a. mit Jan Zaugg) organisiert unihockey.ch einmal mehr die beliebten Training Days für Juniorinnen und Junioren. Dieses Jahr erhalten die Jahrgänge 2003 bis 2008 die Gelegenheit, von den Besten zu lernen. Am Morgen wird an der Technik gefeilt, am Nachmittag steht das Spiel auf dem Grossfeld im Zentrum - unterbrochen von einem leckeren Mittagessen. Die Tage sind einzeln oder als Block buchbar - wie es den Familien ins Festtagsprogramm passt.

Alle Tage sind bereits sehr gut gefüllt, einzelne auch bereits ausgebucht. Anmeldungen, die uns für diese Tage trotzdem noch erreichen, können wir leider nur für die Warteliste berücksichtigen. Wir danken für das Verständnis. Für die noch freien Plätze nehmen wir Anmeldungen bis zum 11. Dezember 2018 entgegen.   

Hier geht es zu allen Informationen und zur Anmeldung.

Jan Zaugg sorgt für ein magisches Cover der Dezember-Ausgabe des Printmagazins. Lesen Sie alles zur WM in Prag - und noch viel mehr. Zum Beispiel die Story über Faluns... Printmagazin 146
Gerade rechtzeitig für alle, die bald an die WM nach Tschechien reisen - und als Trostpflaster für alle, die daheim bleiben müssen - verlosen wir coole Fanshirts für den... WM-Wettbewerb
In der Novemberausgabe des unihockey.ch-Printmagazins stehen spannende Paare im Zentrum. Die neuen Torhüter der Bündner NLA-Vereine, die ersten weiblichen Refs an einer... Printmagazin 145

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich74:3532
2.SV Wiler-Ersigen92:4930
3.Floorball Köniz73:6327
4.UHC Alligator Malans73:5024
5.UHC Uster63:6820
6.Tigers Langnau74:7719
7.Zug United91:8318
8.Chur Unihockey66:8017
9.HC Rychenberg Winterthur69:9515
10.Waldkirch-St. Gallen61:7714
11.UHC Thun66:899
12.Kloten-Dietlikon Jets58:946
1.piranha chur88:2936
2.Kloten-Dietlikon Jets76:3630
3.Skorpion Emmental Zollbrück65:4125
4.Unihockey Berner Oberland62:4124
5.Wizards Bern Burgdorf65:4023
6.UHC Laupen ZH35:6612
7.R.A. Rychenberg Winterthur36:6912
8.Zug United36:699
9.Aergera Giffers40:835
10.UH Red Lions Frauenfeld27:564
1.Ad Astra Sarnen100:6238
2.Unihockey Basel Regio94:6137
3.Floorball Thurgau95:7129
4.Ticino Unihockey81:8026
5.Unihockey Langenthal Aarwangen85:9124
6.UHC Sarganserland73:7422
7.Regazzi Verbano UH Gordola79:7721
8.I. M. Davos-Klosters82:8421
9.Floorball Fribourg58:7317
10.RD March-Höfe Altendorf75:9715
11.Pfannenstiel Egg65:8910
12.UHC Grünenmatt62:9010
1.FB Riders DBR53:4128
2.SU Mendrisiotto65:4426
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf51:3426
4.Waldkirch-St. Gallen58:4123
5.Unihockey Basel Regio76:5622
6.UH Appenzell51:4417
7.UC Yverdon31:4713
8.UH Lejon Zäziwil47:5712
9.Floorball Uri34:568
10.UHC Trimbach30:765

Quicklinks