News

Der finnische Nationaltrainer Petteri Nykky verlässt nach acht Jahren die Espoon Oilers und wird neuer Cheftrainer bei AC Haki. Nykky wird Chef bei AC Haki
Der finnische Verband hat die Auszeichnungen für die abgelaufene Saison vergeben. Gleichzeitig wählten die Spieler und Spielerinnen der höchsten Liga ihren MVP. Tiitu und Saarinen ausgezeichnet
Mit einem 14:2-Kantersieg im dritten Finalspiel sicherte sich der SSV Helsinki als erstes Team aus den Top4-Nationen den Titel. SSV Helsinki verteidigt Titel
Happee Jyväskylä hat einen neuen Coach gefunden. Der ehemalige finnische Nati-Trainer und heutige Assistenz-Coach Tschechiens, Pasi Tilander, übernimmt das Team per sofort. Finnland: Neuer Job für Pasi Tilander
Der neue Coach von HIFK heisst Iiro Parviainen – und er hat seine Schweizer Zeit bei WaSa noch nicht vergessen. Gerne würde er Schweizer Spieler verpflichten. HIFK auf Spielersuche
Neu in die finnische SM-Liiga aufgestiegen ist Pirkkalan Pirkat noch auf der Suche nach Verstärkungen – nach den guten Erfahrungen mit Mario Scherrer auch aus der Schweiz. Abenteurer sind gefragt. Pirkkalan Pirkat sucht Nachfolger für Scherrer
Classic Tampere kompensiert den Abgang von Rantala zum HCR mit zwei "Schweizern" Lassi Vänttinen und Kara Tilhe. Vänttinen und Tilhe zu Classic
Ex-WaSa Stürmer Patrick Müller hat in Finnland angeheuert – und trifft dort mit Janne Tähkä und Trainer Iiro Parviainen auf hierzulande bestens bekannte Figuren. Patrick Müller in Finnland
Dass Mika Kohonen in der nächsten Saison in Finnland spielen wird, hatte er schon länger bekanntgegeben. Nun ist auch klar, welcher Verein nächste Saison auf die Dienste des Topscorers von Balrog zählen kann. Mika Kohonen zu Happee
Mit den Partien Tapanila Erä-AC HaKi und SB Pro - Kirkkonummi Rangers startete die höchste finnische Liga in die WM-Saison. Die Salibandyliga startet mit 2 Partien
12 von 13

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen35:163.000
2.Grasshopper Club Zürich37:172.600
3.Tigers Langnau31:222.400
4.Floorball Köniz31:82.250
5.UHC Alligator Malans24:181.800
6.Chur Unihockey28:231.800
7.Zug United34:381.333
8.Waldkirch-St. Gallen26:281.200
9.HC Rychenberg Winterthur27:301.200
10.UHC Uster19:290.600
11.UHC Thun15:320.000
12.Ad Astra Sarnen6:520.000
1.piranha chur60:212.714
2.Kloten-Dietlikon Jets47:202.429
3.Skorpion Emmental Zollbrück32:232.000
4.Wizards Bern Burgdorf22:271.833
5.UHC Laupen ZH25:291.429
6.R.A. Rychenberg Winterthur25:291.286
7.Zug United25:361.143
8.Unihockey Berner Oberland27:251.000
9.UH Red Lions Frauenfeld23:430.857
10.FB Riders DBR13:460.429
1.Floorball Thurgau43:243.000
2.Unihockey Basel Regio40:182.800
3.UHT Eggiwil29:242.000
4.RD March-Höfe Altendorf36:301.800
5.I. M. Davos-Klosters32:271.600
6.Ticino Unihockey24:311.600
7.Unihockey Langenthal Aarwangen24:371.200
8.Regazzi Verbano UH Gordola27:341.000
9.Floorball Fribourg28:401.000
10.Kloten-Dietlikon Jets29:420.800
11.UHC Grünenmatt28:300.600
12.UHC Sarganserland38:410.600
1.UH Lejon Zäziwil50:202.857
2.Waldkirch-St. Gallen32:182.286
3.Visper Lions28:242.000
4.UH Appenzell34:321.857
5.Unihockey Basel Regio32:341.571
6.Aergera Giffers30:301.286
7.Floorball Uri28:301.000
8.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf17:310.857
9.Nesslau Sharks18:290.714
10.UC Yverdon18:390.571

Quicklinks