11.
06.
NLB Männer | Autor: Floorball Thurgau

Thurgau mit Finnen-Kleeblatt

Floorball Thurgau verpflichtet nochmals zwei finnische Spieler für das NLB Team. Mit Vertti Wigrén und Jani Hyytiäinen stossen weitere Spieler aus der höchsten finnischen Liga zu den Mostindern.

Thurgau mit Finnen-Kleeblatt Vertti Wigren kehrt in die Schweiz zurück und heuert im Thurgau an. (Bild: Erwin Keller)

Der 25-jährige Verteidiger Vertti Wigrén hat einen sehr guten Schuss und gilt als zweikampfstark. In der Schweiz ist der grossgewachsene Finne kein Unbekannter, er schnupperte in der Saison 2014/15 bei Malans Schweizer bereits Unihockey-Luft. Nun kehrt er mit einem Rucksack an Erfahrung in der höchsten finnischen Liga in die Ostschweiz zurück. In den letzten sechs Jahren holte er mit seinen Teams fünf Medaillen und wurde mit Classic zweimal Meister. Mit Valtteri Viitakoskii (neu bei FBTG) hat Wigrén bereits zusammengespielt, nun treffen sie sich bei Floorball Thurgau wieder.

Der 28-jährige Stürmer Jani Hyytiäinen bringt viel Erfahrung mit. In den letzten acht Jahren spielte der Stürmer in den beiden höchsten finnischen Ligen. Sein Torinstinkt brachte ihm in total 148 Spielen 158 Punkte ein. Thurgaus Headcoach Jukka Ruotsalainen ist glücklich über den Transfer: «Ich kenne Jani sehr gut und weiss, dass er unser Team in der Offensive optimal verstärken kann. Mit seiner Erfahrung und Präsenz auf dem Feld ist er auf jeden Fall eine Bereicherung für die Mannschaft.» Hyytiäinen und Wigren stossen Ende Juli zum Team.

 

Mit Jani Westerlund wird ein erfahrener Trainer das NLB-Fanionteam des UHC Sarganserland übernehmen. Der Finne trainerte die letzten eineinhalb Saisons Chur Unihockey. Sarganserland findet neuen Trainer
Nach Jarkko Aavaharju und André Landin verpflichtet der B-Ligist Ticino Unihockey den nächsten Ausländer. Tatu Kiipeli wechselt  vom Salibandy-Club Oulun Luistinseura... Ticino holt Oulus Topskorer
Bei den Jets macht die Kaderplanung für die NLB-Saison weiter grosse Fortschritte. Vom HCR stösst Verteidiger Robin Kern zu den Zürcher Unterländern, dazu kehrt Pascal... Jets mit weiteren Zuzügen
Der UHC Grünenmatt hat die Kaderplanung für die neue Saison so gut wie abgeschlossen. Neben zahlreichen Vertragsverlängerungen können die Emmentaler mit Simon Gurtner auch... Grünenmatt bereit für die neue Saison

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich141:7652
2.SV Wiler-Ersigen144:8947
3.Floorball Köniz113:9942
4.UHC Alligator Malans133:9240
5.Chur Unihockey119:11937
6.Zug United144:13635
7.UHC Uster101:11035
8.HC Rychenberg Winterthur111:13430
9.Tigers Langnau115:13028
10.Waldkirch-St. Gallen100:12827
11.UHC Thun98:14313
12.Kloten-Dietlikon Jets103:16610
1.piranha chur129:4351
2.Kloten-Dietlikon Jets120:5245
3.Wizards Bern Burgdorf118:6141
4.Unihockey Berner Oberland95:6636
5.Skorpion Emmental Zollbrück102:6933
6.R.A. Rychenberg Winterthur54:9320
7.UHC Laupen ZH55:9519
8.Zug United55:9713
9.UH Red Lions Frauenfeld42:1087
10.Aergera Giffers49:1355
1.Ad Astra Sarnen147:9059
2.Unihockey Basel Regio136:8754
3.Floorball Thurgau139:10443
4.Ticino Unihockey121:12039
5.I. M. Davos-Klosters118:11634
6.Unihockey Langenthal Aarwangen120:12634
7.Regazzi Verbano UH Gordola116:11828
8.Floorball Fribourg90:11026
9.RD March-Höfe Altendorf108:13325
10.UHC Sarganserland92:11522
11.Pfannenstiel Egg95:12319
12.UHC Grünenmatt93:13313
1.FB Riders DBR82:6240
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf75:5238
3.SU Mendrisiotto106:7537
4.Unihockey Basel Regio109:8430
5.UH Appenzell76:6429
6.Waldkirch-St. Gallen77:6626
7.UH Lejon Zäziwil77:8123
8.Floorball Uri58:7321
9.UC Yverdon48:6821
10.UHC Trimbach43:1265

Quicklinks