HC Rychenberg Winterthur

Rychenberg zeigt sich im ersten Spiel nach dem Trainerwechsel vor allem defensiv weniger anfällig und führt im Schlussdrittel in Weinfelden mit 4:2. Dann dreht Thurgau die Partie, gewinnt dank eines Treffers von Ramon Zenger in der Verlängerung und geht gegen den Qualisieger mit 3:1 Siegen... Thurgau gewinnt nach Verlängerung!
Der HC Rychenberg Winterthur und ihr Cheftrainer Philipp Krebs gehen ab sofort getrennte Wege. Krebs ist am Sonntag von seinem Amt freigestellt worden. Philipp Krebs beim HCR freigestellt!
Das erste Playoffspiel auf Thurgauer Boden wird in Erinnerung bleiben: ausverkaufte Halle, Liveübertragung im Schweizer Fernsehen und ein klarer Sieg gegen den Qualifikationssieger HC Rychenberg mit 11:6 (3:0;1:3;7:3) Toren. Mit einer beherzten Leistung über 60 Minuten geht Floorball Thurgau... Thurgau geht wieder in Führung
In den Viertelfinal-Serien führen vier Teams mit 2:1, darunter GC und Zug, die nach der Heimniederlage im Wochenspiel wieder vorlegen. Langnau schlägt Wiler erstmals und verkürzt, Thurgau schafft gegen Rychenberg die nächste Überraschung. In den Playouts gleichen Uster und Chur zuhause zum... Auch Tigers mit erstem Sieg
Rychenberg setzt sich gegen Thurgau trotz frühem 0:3-Rückstand durch und feiert den ersten Sieg in den diesjährigen Playoffs, Köniz gewinnt in der Hardau und gleich seine Serie ebenfalls aus. Als einziges Team kann am Mittwoch Wiler den zweiten Sieg und somit eine 2:0-Führung feiern. Zwei Serien wieder ausgeglichen
Der HC Rychenberg definiert seine Verstärkungsspieler im Hinblick auf die kommende Spielzeit. Markus Lindgjerdet und Johan Larsson verlängern ihre Verträge. Jonathan Nilsson kehrt nach zwei Jahren beim HC Rychenberg Winterthur zurück in seine Heimat. HCR plant mit nur zwei Ausländern
Floorball Thurgau gewinnt das erste Playoffviertelfinalspiel vor über 1800 Zuschauern gegen den HC Rychenberg mit 11:6 Toren. Die Thurgauer liessen dem Gegner in keiner Phase des Spiels Zeit und Raum um ihr gewöhnlich sehr effizientes Offensivspiel zu lancieren. Mit einer konsequenten... Thurgau düpiert Winterthur
Floorball Thurgau holt bei seiner ersten Playoffteilnahme gleich das Break gegen den Qualisieger Winterthur. Wiler, GC und Zug starten mit knappen Siegen, in den Playouts kann WaSa ausgleichen und Basel führt 2:0. Startniederlage für Rychenberg
Die am Samstag beginnenden Playoff-Viertelfinals der Männer präsentieren sich in leicht veränderter Form. Die besser klassierten Teams beginnen mit zwei Heimspielen, gespielt wird jeweils am Samstag und unter der Woche. Drei Teams gehen nach gelungener Qualifikationsrunde als Favoriten in... Ein neues Kapitel beginnt
HCR-Verteidiger Nicola Bischofberger stand lange auf dem Feld, als sein Team mit sechs gegen fünf Feldspielern zwischenzeitlich noch einmal bis auf zwei Tore an Zug United herankam. Nach dem Spiel hat er eine klare Meinung zu diesem Cupfinal. Bischofberger: "Viel zu wenig bissig"
2 von 183

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks