News

Vom 31. Januar bis 3. Februar spielt das Frauen A-Nationalteam um die Teilnahme an der WM Ende Jahr in Singapur. Der Nationaltrainer Oscar Lundin hat für die WM-Qualifikation in Italien und das zuvor stattfindende Trainingscamp in Siggenthal seine Aufgebote bekanntgegeben. Von Arx' Debüt mit A-Nati
Während das U19-Nationalteam der Frauen die Euro Floorball Tour mit einem 6:4-Sieg abschliesst, verliert die A-Nati gegen Tschechien knapp mit 1:2. Für den einzigen Torerfolg der Schweizerinnen war Céline Stettler zuständig. Sieg und Niederlage zum Abschluss
Kein Schweizer Tag an der Euro Floorball Tour der Frauen in Uppsala. Das A-Nationalteam muss gegen Schweden eine Niederlage einstecken. 2:7 endet die Partie. Die U19 verliert klar mit 2:10. Nach einem ausgeglichenen Beginn kassierten die Schweizerinnen im letzten Drittel sieben Tore. Klare Niederlagen am zweiten EFT-Tag
Was für ein Start in die neue Kampagne des U19-Nationalteams der Frauen: Im ersten Länderspiel - an der Euro Floorball Tour (EFT) im schwedischen Uppsala - gewinnt das Team von Amos Coppe mit 8:5 gegen Finnland. Und nach der U19 gewinnen auch die Frauen A am Freitag gegen Finnland! Obwohl... Frauen und U19 bezwingen Finnland
Die Länderspiel-Premiere für über die Hälfte des Frauen A-Nationalteams ist vor wenigen Wochen erfolgt, nun stehen vom 28.-30. Oktober die nächsten Länderspiele gegen Schweden, Finnland und Tschechien an. Auch die U19-Nati nimmt an der Euro Floorball Tour (EFT) im schwedischen Uppsala... Bircher zurück in der Nati
Vom 28.-30. Oktober spielt das Frauen A-Nationalteam an der Euro Floorball Tour (EFT) gegen Schweden, Finnland und Tschechien. Im Vergleich zu den letzten Länderspielen sind vier Spielerinnen neu im Aufgebot von Oscar Lundin, die vor einem Monat aufgrund der U19-WM oder einer Verletzung... Lundins Aufgebot für die EFT bekannt
Die nächste A-WM der Frauen findet im Dezember 2023 in Singapur statt. Die Qualifikation für diese Endrunde geht für die Schweizerinnen vom 31. Januar bis 3. Februar 2023 in Italien über die Bühne. Spielplan der WM-Quali bekannt
Das Schweizer Frauen-A-Nationalteam bezwingt Tschechien im zweiten Vergleich innerhalb von 24 Stunden mit 6:4. Gleich vier Neulinge durften sich als Torschützinnen feiern lassen. Sieg und Revanche dank Steigerung in der Offensive
Das neuformierte Nationalteam der Frauen unterliegt im ersten von zwei Länderspielen in St. Gallen Tschechien mit 3:6. Defensive Nachlässigkeiten der Schweizerinnen im Mitteldrittel sorgten für den Unterschied. Frauen-Nati verliert erstes Spiel der neuen WM-Kampagne
Die Schweizer Nationalteams werden neu in Frauen und Männer mit jeweils einer eigenen Leitungsperson unterteilt, die beide im Topsharing Mitglieder der Geschäftsleitung sind. Mit den beiden ehemaligen Captains der Schweiz, Matthias Hofbauer und Flurina Marti konnten die zwei Stellen ideal... Neue Aufgaben für Marti und Hofbauer
1 von 76

Community Updates

Tabellen

1.UHC Thun+5149.000
2.Ad Astra Obwalden+3649.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+4041.000
4.UHC Sarganserland+1341.000
5.UHC Lok Reinach-135.000
6.Floorball Fribourg-334.000
7.Ticino Unihockey-932.000
8.UHC Grünenmatt-531.000
9.UHT Eggiwil-2929.000
10.RD March-Höfe Altendorf-2322.000
11.Regazzi Verbano UH Gordola-3318.000
12.Unihockey Langenthal Aarwangen-3715.000
1.UH Appenzell+3243.000
2.Aergera Giffers+2637.000
3.UH Lejon Zäziwil+2334.000
4.Unihockey Basel Regio+833.000
5.Chilis Rümlang-Regensdorf+1232.000
6.Floorball Uri+1529.000
7.Nesslau Sharks-1125.000
8.UH Red Lions Frauenfeld-816.000
9.Visper Lions-3814.000
10.UC Yverdon-597.000

Quicklinks