News

Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Grossbritannien, die Vereinigung von England, Schottland, Wales und Nordirland ist sicher eine interessante Mannschaft, die Ihr Potential voll ausschöpfen möchte WM-Vorschau: Grossbritannien
Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Russland, der Absteiger aus der A-Division fing praktisch wieder bei Null an. Trotzdem ist der sofortige Wiederaufstieg das erklärte Ziel. WM-Vorschau: Russland
Nach der WM in Finnland im Mai wird Urban Karlsson die Schweizer Nationalmannschaft übernehmen. Unihockey.ch sprach mit dem erst 30-jähigen Trainer-Routinier und seiner langjährigen Freundin, die den Entscheid mit beeinflusst hat. Mit Berndeutsch zum WM-Titel?
Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Heute ist unser Nachbarland Österreich an der Reihe. An der letzten B-WM erst im Final an Deutschland gescheitert strebt das mit 4 "Schweizer" Söldner verstärkte Team den Aufstieg an. WM-Vorschau: Österreich
Unihockey.ch hat die Natispieler in allen drei Partien unter die Lupe genommen. 4-Nations: Die Spieler in der Einzelkritik
Die Zürcher Saalsporthalle wird bei der Herren-WM 2004 in der Schweiz einer der Austragungsorte sein. Daneben wird, wenn gewisse Finanzierungsprobleme gelöst werden können, der Klotener Schluefweg zum Handkuss kommen. Am letzten Wochenende bot sich die Gelegenheit, vorerst einmal die... Ist Zürich WM-tauglich?
Nicht nur in der Schweiz fanden am Wochenende Länderspiele statt. Vorallem die Teilnehmer der B-WM nutzen die Chance Ihre teilweise jungen und neuformierten Kader mit weiteren Ernstkämpfen zu testen. Das Wochende im Zeichen der WM-Vorbereitung
Der 24-jährige Basler Kaspar "Chäschbi" Mosimann gab sein Länderspiel-Debut gegen Schweden. Wie sich der bei Interviews noch etwas scheue Topskorer von Basel Magic dabei gefühlt hat, lesen Sie hier. Nach dem ersten Länderspiel...
Eine solide Leistung gegen den Weltmeister, dann zwei Unentschieden gegen Gegner, die man unbedingt schlagen wollte. Als Fazit bleibt einzig der Trost, dass es bis zur WM noch drei Monate dauert. Jani Westerlund hat noch viel Arbeit vor sich. Es empfiehlt sich auch, das internationale Reglement... 4-Nations: Noch viel Arbeit bis zu WM
Wohin die Spieler beim Abspielen der Schweizer Hymne schauten, wer wofür geehrt wurde und welcher Schwedische Star vielleicht bald in der Schweiz spielt - hier sind die Splitter zum Vierländerturnier. 4-Nations: Einige Seitenblicke
89 von 91

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Köniz56:3517
2.SV Wiler-Ersigen51:3617
3.Grasshopper Club Zürich64:3015
4.Tigers Langnau51:4213
5.UHC Alligator Malans45:4112
6.Waldkirch-St. Gallen41:4711
7.UHC Uster40:459
8.HC Rychenberg Winterthur43:578
9.Kloten-Bülach Jets38:447
10.Zug United46:557
11.Chur Unihockey39:547
12.UHC Thun29:573
1.piranha chur51:1620
2.UHC Dietlikon53:2118
3.Unihockey Berner Oberland31:3214
4.Wizards Bern Burgdorf47:3813
5.R.A. Rychenberg Winterthur46:3112
6.Skorpion Emmental Zollbrück45:3312
7.Aergera Giffers18:346
8.UH Red Lions Frauenfeld23:574
9.Waldkirch-St. Gallen17:433
10.Zug United19:450
1.Unihockey Basel Regio51:3120
2.Unihockey Langenthal Aarwangen39:3217
3.Floorball Thurgau49:3516
4.Ad Astra Sarnen52:3915
5.Floorball Fribourg35:2514
6.Ticino Unihockey45:4711
7.UHC Grünenmatt35:3610
8.UHC Sarganserland37:456
9.I. M. Davos-Klosters40:495
10.Regazzi Verbano UH Gordola30:424
11.Pfannenstiel Egg22:344
12.RD March-Höfe Altendorf32:524
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf35:1219
2.UHC Laupen ZH38:1714
3.FB Riders DBR35:2514
4.Unihockey Basel Regio34:2814
5.UH Lejon Zäziwil31:3210
6.Mendrisiotto Ligornetto22:339
7.Floorball Uri17:393
8.UHC Trimbach22:481

Quicklinks