News

Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Die Spanier werden bei Ihrer ersten WM-Teilnahme sicherlich Lehrgeld bezahlen müssen. Auf jeden Fall wird sich die WM aber sicher auf die Entwicklung des Unihockeys in Spanien auswirken. WM-Vorschau: Spanien
Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Die Ungaren haben an allen bisherigen internationalen Anlässen teilgenommen. Meisten jedoch mit mässigen Erfolg, so schlossen sie die letzte WM auf dem letzten Platz ab. WM-Vorschau: Ungarn
Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Slowenien ist ein schwer einzuschätzender Teilnehmer. Slowenische Teams haben in letzter Zeit mit guten Resultaten in der IFL-League und am Czech-Open auf sich aufmerksam gemacht. Die Qualifikation für die Finalspiele ist... WM-Vorschau: Slowenien
Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Mit der USA wird erstmals ein Team vom amerikanischen Kontinent ins Unihockeygeschehen eingreifen. Damit ist nur noch Afrika "unihockeyfrei". WM-Vorschau: Vereinigte Staaten von Amerika
Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Der Belgische Unihockeyverband wurde zwar schon 1995 gegründet, trotzdem hat das Nationalteam in Helsinki seine WM-Premiere. Auch bei der Belgischen-Nati hat ein Schweizer die Hände im Spiel. Laurent Ruchat bildet mit... WM-Vorschau: Belgien
Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Nicht nur der Trainer der Italiener ist ein Schweizer, auch in der Mannschaft findet man verschiedene bekannte Gesichter aus der Nationalliga. Trotzdem ist Italien an der B-WM ein Aussenseiter, reisrn die Azzurri doch zum... WM-Vorschau: Italien
Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Grossbritannien, die Vereinigung von England, Schottland, Wales und Nordirland ist sicher eine interessante Mannschaft, die Ihr Potential voll ausschöpfen möchte WM-Vorschau: Grossbritannien
Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Russland, der Absteiger aus der A-Division fing praktisch wieder bei Null an. Trotzdem ist der sofortige Wiederaufstieg das erklärte Ziel. WM-Vorschau: Russland
Nach der WM in Finnland im Mai wird Urban Karlsson die Schweizer Nationalmannschaft übernehmen. Unihockey.ch sprach mit dem erst 30-jähigen Trainer-Routinier und seiner langjährigen Freundin, die den Entscheid mit beeinflusst hat. Mit Berndeutsch zum WM-Titel?
Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Heute ist unser Nachbarland Österreich an der Reihe. An der letzten B-WM erst im Final an Deutschland gescheitert strebt das mit 4 "Schweizer" Söldner verstärkte Team den Aufstieg an. WM-Vorschau: Österreich
90 von 93

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen86:4729
2.Floorball Köniz89:5726
3.Tigers Langnau79:6024
4.UHC Alligator Malans75:6321
5.Grasshopper Club Zürich93:6518
6.Zug United70:7714
7.HC Rychenberg Winterthur66:8114
8.Waldkirch-St. Gallen66:8614
9.Chur Unihockey54:7813
10.Kloten-Bülach Jets62:7710
11.UHC Uster59:749
12.UHC Thun51:856
1.piranha chur82:1929
2.UHC Dietlikon76:2824
3.Wizards Bern Burgdorf57:4321
4.Skorpion Emmental Zollbrück60:4719
5.R.A. Rychenberg Winterthur57:4316
6.Unihockey Berner Oberland36:4714
7.Aergera Giffers32:4711
8.UH Red Lions Frauenfeld32:797
9.Zug United30:563
10.Waldkirch-St. Gallen21:743
1.Unihockey Basel Regio79:4729
2.Ad Astra Sarnen77:5622
3.Unihockey Langenthal Aarwangen59:4522
4.Floorball Fribourg57:4520
5.Floorball Thurgau59:4718
6.UHC Sarganserland61:6514
7.UHC Grünenmatt48:5811
8.Ticino Unihockey57:7211
9.RD March-Höfe Altendorf50:6710
10.I. M. Davos-Klosters49:588
11.Regazzi Verbano UH Gordola44:628
12.Pfannenstiel Egg36:544
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf59:2131
2.UHC Laupen ZH67:2923
3.FB Riders DBR45:3520
4.Unihockey Basel Regio49:4720
5.Mendrisiotto Ligornetto42:5418
6.UH Lejon Zäziwil45:5413
7.Floorball Uri34:606
8.UHC Trimbach32:731

Quicklinks