News

Die Hälfte der Spieler der Teams der Runden 15 und 16 stehen bei Zürcher Vereinen im Einsatz. Team der Runde - the game
GC und Grünenmatt konnten in der 16. Runde die ersten Siege 2011 einspielen. Weiter ungeschlagen sind im neuen Jahr Rychenberg, Chur und Wiler. Männer SML 16. Runde
So viele Tore wie Malans in Reinach erzielt, fielen in keiner der anderen Partien der Swiss Mobiliar League. Gejubelt wurde trotzdem. Vor allem bei den Siegern aus Chur, Wiler und Uster, Winterthur und Langnau. Männer SML 15. Runde
Bereits heute Abend startet die Swiss Mobiliar League der Männer wieder. Zum Start stehen drei Derbys auf dem Programm. Weiter gehts
Roger Gerber bricht sein Auslandengagement in der schwedischen Superligan ab und spielt ab Januar wieder bei seinem Stammverein Wiler-Ersigen. Roger Gerber ist zurück bei Wiler-Ersigen
Der Grasshopper Club Zürich verstärkt sich auf die zweite Saisonhälfte mit dem estischen Nationalspieler Jonas Thomsson sowie dem Rückkehrer Lukas Angst. Beide Spieler haben einen Vertrag bis zum Saisonende unterzeichnet. Thomsson und Angst verstärken GC
Auch in der 14. Runde musste der Meister einen Punkt abgeben. Doch der Sieg reichte, um als Leader ins 2011 zu gehen. Einmal mehr freute sich Kloten über den Gast aus dem Bernbiet. Männer SML 14. Runde
Kurz vor Weihnachten kann Chur Unihockey mit dem 31-jährigen Remo Manser seinen neuen Cheftrainer präsentieren. Er übernimmt das Amt von Felix Coray. Gleichzeitig vermeldet Chur Unihockey auch den Abgang vom finnischen Stürmer Daniel Pappi. Remo Manser neuer Cheftrainer
Kurz vor Weihnachten gilt es in der Swiss Mobliliar League der Männer nochmals ernst. Zu drei Punkten für den Jahreswechsel sagt niemand nein. Die letzten Punkte
Vom Spitzentrio konnte sich nur Malans die volle Punktzahl sichern. Während es am Sonntag zwei Heimsiege gab, jubelten am Samstag am Ende die Gäste. Männer SML 13. Runde
186 von 338

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Köniz56:3517
2.SV Wiler-Ersigen51:3617
3.Grasshopper Club Zürich64:3015
4.Tigers Langnau51:4213
5.UHC Alligator Malans45:4112
6.Waldkirch-St. Gallen41:4711
7.UHC Uster40:459
8.HC Rychenberg Winterthur43:578
9.Kloten-Bülach Jets38:447
10.Zug United46:557
11.Chur Unihockey39:547
12.UHC Thun29:573
1.piranha chur51:1620
2.UHC Dietlikon53:2118
3.Unihockey Berner Oberland31:3214
4.Wizards Bern Burgdorf47:3813
5.R.A. Rychenberg Winterthur46:3112
6.Skorpion Emmental Zollbrück45:3312
7.Aergera Giffers18:346
8.UH Red Lions Frauenfeld23:574
9.Waldkirch-St. Gallen17:433
10.Zug United19:450
1.Unihockey Basel Regio51:3120
2.Unihockey Langenthal Aarwangen39:3217
3.Floorball Thurgau49:3516
4.Ad Astra Sarnen52:3915
5.Floorball Fribourg35:2514
6.Ticino Unihockey45:4711
7.UHC Grünenmatt35:3610
8.UHC Sarganserland37:456
9.I. M. Davos-Klosters40:495
10.Regazzi Verbano UH Gordola30:424
11.Pfannenstiel Egg22:344
12.RD March-Höfe Altendorf32:524
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf35:1219
2.UHC Laupen ZH38:1714
3.FB Riders DBR35:2514
4.Unihockey Basel Regio34:2814
5.UH Lejon Zäziwil31:3210
6.Mendrisiotto Ligornetto22:339
7.Floorball Uri17:393
8.UHC Trimbach22:481

Quicklinks