16.
01.
unihockey.ch | Autor: Keller Damian

Printmagazin 159

Kein NLA-Stürmer schoss bisher mehr Tore als David Simek - der Tscheche ziert verdientermassen als erster Spieler des UHC Thun das Cover einer unihockey.ch-Printausgabe. Dazu warten viele weitere Themen aus dem In- und Ausland auf Sie.

Printmagazin 159 Mit David Simek schafft es erstmals ein Thuner auf das Cover von unihockey.ch. (Bild: Hans Mischler)

Wie kann ein 19-jähriger Finne, der keine U19-WM für sein Land bestritten hat, in der NLA das Topskorer-Shirt tragen? Gleichzeitig werfen wir einen Blick auf die Schweizer U19-Internationalen - wer sammelt bereits in der Nationalliga Einsatzminuten? Und sind solche Einsätze immer ein Segen oder manchmal auch ein Fluch?

Wir nehmen das neue Hallenprojekt der Gators unter die Lupe, besuchen Pixbos Topskorer Gustaf Fritzell, blicken noch einmal auf die WM in Neuenburg zurück, machen einen Abstecher zum Rollstuhlsport und erzählen eine Geschichte von Unihockey in Island. Wie immer ein bunter Mix.

 

36405.jpg
Mit David Simek ziert erstmals ein Thuner das Cover.

Die aktuelle Ausgabe des Magazins kann an vereinzelten Kioskstellen erstanden werden, es empfiehlt sich aber selbstverständlich ein Abo für alle Ausgaben. Hier geht es zu den Leseproben der aktuellen Ausgabe. Die bestehenden Abonnentinnen und Abonnenten bitten wir wie immer, uns Adressänderungen laufend zu melden. Das hilft uns bei der korrekten Zustellung der Ausgaben enorm.

 

 

 

 

Alle Themen der Januar-Ausgabe auf einen Blick:

Kurznews
Pingpong mit Aline Wiedmer (Zug) und Silvan Bolliger (Köniz), randvolle Training Days, Falun liegt in Graubünden, Leinen los bei Carola Kuhn. Dazu wird gut gebrüllt.

36409.jpg
Schwingerkönig Christian Stucki kehrte nach Zug zurück. (Bild: Michael Peter)

David Simek
Der erste Thuner Coverboy heisst David Simek. Der Tscheche hat sich das mit seinen Abschlussqualitäten redlich verdient. Mehr Tore als er schiesst in der NLA keiner.

Junior als Führungskraft
An eine U19-WM mit Finnland schaffte es Kim Hyrkkönen nicht. In Chur ist der 19-Jährige aber bereits lautstarker Antreiber und dirigiert gerne auch Flügel, die zehn Jahre älter sind..

Jugend forscht
Erfahrung sammeln in der Nationalliga - für U19-Nationalspieler Fluch oder Segen? Hat der frühe Einstieg bei den "Grossen" nur Vorteile oder bringt er auch Risiken mit sich?

36413.jpg
Die U19-Internationalen Mariotti (Ticino, links) und Beck (Thurgau) sammeln Erfahrung in der NLB. (Bild: Sandro Schmuki)

Rasante Entwicklung
Unihockey entwickelt sich auch im Rollstuhlsport weiter - mit einer kleinen Anzahl an Leuten, die mit Herzblut dafür kämpfen, dass die Schweiz den Anschluss an die internationale Spitze schafft.

Jets suchen Flughöhe
Im November flogen die Jets noch an der NLB-Tabellenspitze, dann folgte der Sturzflug mit fünf Niederlagen in Serie. Captain Jürg Graf nimmt Stellung.

Zu Hause im Grünen
Läuft es nach Plan, haben die Rheintal Gators bald eine eigene Arena mit 2000 Zuschauerplätzen. Und swiss unihockey sein Nationales Leistungszentrum Ost. Was in Landquart und Chur an der Urne scheiterte, soll im 4200-Seelen-Dorf Rebstein klappen.

36411.jpg
Skizze der neuen Gators-Arena.

Bandý á Íslandi
Auf der nach oben offenen Groundhopper-Punkteskala erzielt der Besuch der Unihockey-Partie zwischen Island und den USA absolute Höchstwerte. David Rühle hat sich auf die Insel der Geysire und Trolle begeben und hat etwas zu erzählen.

Lara in Göteborg
Nati-Goalie Lara Heini schwebt noch immer über Neuenburg.

Magische Sekunden
Der grosse Rückblick auf die Frauen-WM in Neuenburg. Alle Schweizerinnen in der Einzelkritik, eine Analyse und die besten Bilder des Turniers in der Westschweiz.

36412.jpg
Grosser Fanaufmarsch an der Frauen-WM in Neuenburg. (Bild: Damian Keller)

Gustaf Fritzell
Der 26-jährige Pixbo-Stürmer trifft, wie es ihm passt. Mit 18 glaubte er noch, er würde das Schiessen nie lernen - jetzt führt er die Skorerliste der SSL an.

Vonis Dessert
Reto Voneschens Brief an den Vater.

Den Markt sondieren, dein Team auswählen, im Budget bleiben und Punkte sammeln. Ab sofort kannst du bei unihockey.ch - the game wieder dein persönliches NLA-Team... unihockey.ch - the game 2020/21
Wie bewältigen die Topvereine die Corona-Krise? Wie werden Nati-Cracks dank der Armee Halbprofis? Warum stürmen Tschechinnen die NLA? Wie wohl fühlt sich der Bündner Paolo... Printmagazin 165/166
Wir entlassen euch mit einer geballten Ladung Unihockeyfutter in die Sommerpause. Im Zentrum stehen grosse Porträts über Jan Bürki, Joshua Schnell, Chiara Gredig, Pontus... Printmagazin 163/164
Freude herrscht - die unihockey.ch-Sommercamps im Juli finden wie geplant statt. Fast 150 Kids nehmen daran teil. Für die Leiterteams suchen wir noch punktuell Verstärkung. Grünes Licht für Camps

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen027
2.Grasshopper Club Zürich130
3.Floorball Köniz031
4.UHC Alligator Malans019
5.Tigers Langnau024
6.Waldkirch-St. Gallen019
7.Chur Unihockey016
8.Zug United019
9.UHC Uster016
10.HC Rychenberg Winterthur019
11.UHC Thun012
12.Ad Astra Sarnen04
1.Kloten-Dietlikon Jets020
2.piranha chur131
3.R.A. Rychenberg Winterthur016
4.UH Red Lions Frauenfeld010
5.Zug United012
6.Skorpion Emmental Zollbrück010
7.UHC Laupen ZH111
8.Wizards Bern Burgdorf07
9.Unihockey Berner Oberland18
10.FB Riders DBR05
1.Floorball Thurgau034
2.Unihockey Basel Regio036
3.UHT Eggiwil126
4.RD March-Höfe Altendorf032
5.Unihockey Langenthal Aarwangen121
6.Ticino Unihockey017
7.I. M. Davos-Klosters123
8.Kloten-Dietlikon Jets125
9.Floorball Fribourg122
10.UHC Sarganserland032
11.Regazzi Verbano UH Gordola018
12.UHC Grünenmatt020
1.UH Lejon Zäziwil029
2.Waldkirch-St. Gallen018
3.Visper Lions115
4.UH Appenzell011
5.Unihockey Basel Regio013
6.Aergera Giffers111
7.Floorball Uri015
8.Nesslau Sharks111
9.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf17
10.UC Yverdon08

Quicklinks