15.
09.
2016

Honigkuchenpferd

Keller Damian

Von: Keller
Damian

Manchmal bekomme ich Lust auf Honig. Ist dies der Fall, begebe ich mich in die lokale Filiale des Detailhändlers meiner Wahl - und strande ratlos vor einem riesigen Regal voller Honig. Alle kaufen kann man nicht - also welchen? Flüssig oder fest? Weisstannenhonig, Edelkastanienhonig, Honig von glücklichen norwegischen Waldbienen oder Honig aus Schweizer Freilandhaltung? Ich bin überfordert und schnappe mir ein Nutella.

In dieser Unihockeysaison wird mir oft der Entscheid schwer fallen, welches Spiel ich besuche. Alle sehen kann man nicht - also welches? Die NLA der Männer verspricht so spannend zu werden wie noch nie. In der NLB der Männer wird es ebenfalls von Beginn weg zur Sache gehen. Und bei den Frauen lohnen sich Matchbesuche ebenfalls, auch wenn der Modus, der allen Teams die Playoffteilnahme garantiert, ziemlich Sch...eibenhonig ist.

Ich hoffe, dass die neue Videoplattform swissunihockey.tv bezüglich Qual der Wahl Abhilfe schafft und die Streams der NLA-Partien der Männer wirklich funktionieren. Bitte möglichst bald und überall mit mehr als nur einer Kamera, die ein bisschen hin und her schwenkt - so richtig mit Wiederholungen, Kommentaren und Interviews. Ein langes Regal voller solcher Unihockeyspiele wäre schön. Ich würde strahlen wie ein Honigkuchenpferd.

Ich habe noch heute im Ohr, wie Matthias Hüppi in die Mikrofone von SRF brüllte: «Türkyilmaz. Türkyilmaz... Kubilay Türkyilmaz könnte die Schweiz zum Sieg schiessen in... Das Wunder von Neuenburg
Die allererste Unihockey-WM 1996 in Schweden ging noch ziemlich unbemerkt an mir vorbei. Für mich stand damals das lokale Schaffen im Verein im Vordergrund - „wer bringt am... Prager Geschichten
Die Bekanntgabe von Jyri Korsman als neuer Trainer von Floorball Köniz ab nächster Saison löste einen Schwall an Mitteilungen aus. Trainerkollegen und ehemalige Spieler... Professor Korsman
Auf die Saison wird es drei neue Regeln geben. So zumindest kann man das auf (sehr) einschlägigen Websites (vermutlich ist hier der Plural schon falsch) lesen. Eigentlich ist... Cool, vernünftig und dämlich

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen35:163.000
2.Grasshopper Club Zürich37:172.600
3.Tigers Langnau31:222.400
4.Floorball Köniz31:82.250
5.UHC Alligator Malans24:181.800
6.Chur Unihockey28:231.800
7.Zug United34:381.333
8.Waldkirch-St. Gallen26:281.200
9.HC Rychenberg Winterthur27:301.200
10.UHC Uster19:290.600
11.UHC Thun15:320.000
12.Ad Astra Sarnen6:520.000
1.piranha chur60:212.714
2.Kloten-Dietlikon Jets47:202.429
3.Skorpion Emmental Zollbrück32:232.000
4.Wizards Bern Burgdorf22:271.833
5.UHC Laupen ZH25:291.429
6.R.A. Rychenberg Winterthur25:291.286
7.Zug United25:361.143
8.Unihockey Berner Oberland27:251.000
9.UH Red Lions Frauenfeld23:430.857
10.FB Riders DBR13:460.429
1.Floorball Thurgau43:243.000
2.Unihockey Basel Regio40:182.800
3.UHT Eggiwil29:242.000
4.RD March-Höfe Altendorf36:301.800
5.I. M. Davos-Klosters32:271.600
6.Ticino Unihockey24:311.600
7.Unihockey Langenthal Aarwangen24:371.200
8.Regazzi Verbano UH Gordola27:341.000
9.Floorball Fribourg28:401.000
10.Kloten-Dietlikon Jets29:420.800
11.UHC Grünenmatt28:300.600
12.UHC Sarganserland38:410.600
1.UH Lejon Zäziwil50:202.857
2.Waldkirch-St. Gallen32:182.286
3.Visper Lions28:242.000
4.UH Appenzell34:321.857
5.Unihockey Basel Regio32:341.571
6.Aergera Giffers30:301.286
7.Floorball Uri28:301.000
8.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf17:310.857
9.Nesslau Sharks18:290.714
10.UC Yverdon18:390.571

Quicklinks