06.
04.
2007

Play the game

Voneschen Reto

Von: Voneschen
Reto

Endlich haben die Playoffs begonnen. In Zuchwil, äh Kirchberg wird ja bereits gehörig Gift verspritzt. „Endlich ist der Vulkan wieder ausgebrochen“, sagen die einen, „wie peinlich“, die anderen. Nun ja, ein jeder wie er will, aber eines stört mich an der Aktion: Wenn schon so massive Kritik geübt wird, dann soll man aber auch mit seinem Namen dazustehen. Alles andere ist einfach schwach. Auch wenn jeder weiss wer hinter der „Giftspritze“ steckt.

Chapeau Rychenberg, ich hätte nie gedacht, dass ihr noch so aufdreht. Wollt ihr, dass Fürio als Strich in der Landschaft endet? Gut, da spart ihr ein wenig Geld für das Denkmal, das er ja hoffentlich erhält. Ich bin gespannt, ob eure Puste auch noch für den Samstag reicht. Für mich seid ihr jetzt schon das Team der Saison. Nicht nur wegen Fürio.

Chapeau Tigers, mit einem Spiel Verspätung seid ihr doch noch in den Playoffs angekommen. Ich freue mich schon auf den Samstag, hoffentlich ist dieses Mal die Bude voll. Auch wenn die „grossen“ Tigers wieder ein Heimspiel haben. Und hoffentlich ziehen Kläsi/Baumgartner ihre Linie weiterhin so durch. Wirklich überzeugend diese Auftritte. Muss auch mal gesagt werden.

Chapeau Zug, Chapeau Piranha, trotz 0:3 Brille habt ihr bis zur letzten Sekunde alles gegeben. Hat eigentlich schon einmal eine Mannschaft zweimal hintereinander in der Verlängerung verloren? Nächstes Jahr sind die Kader wieder grösser und die Küken haben keine weiche Knie mehr. Wetten, dass der Final nächstes Jahr nicht mehr Red Ants – Dietlikon heisst?

Meine Lieblingsplayoffs werden aber nicht auf dem Feld ausgetragen. Die Gerüchteküche hinter den Kulissen brodelt heftig. Mein Tratschtantenherz macht Sprünge bei Worten wie „Hesch scho ghört, dass XX bei XX im Gspröch isch?“. Ganze Mannschaften werden jetzt aufgelöst, wahre Ausländerscharen sollen im Anmarsch sein. Jedes Jahr dieselbe Geheimniskrämerei und immer die Frage: Nebelgranate oder doch etwas Wahres an dem Gerücht?

Und bald ist wieder ein Mail von meinem schwedischen Kollegen Anders in der Mailbox. „I’ve heard the rumour that XX will come to Switzerland. Can you send me some quotes?“ – Nö, geht nicht, lässt sich ja eh niemand in die Karten schauen. Lieber mehr wissen als schreiben, lautet meine Devise. Lieber spiel ich beim Spiel mit und bin vorher informiert, wenn tatsächlich ein Transfer realisiert wird. Die kleinen Fische sind schon an Land, die grossen folgen in den nächsten Tagen.

Schade, dauern die Playoffs nur so kurz.

P.S. Ein Gerücht hab ich leider noch nicht gehört. „Amanda Wendelstig will in die Schweiz.“ Liebe Sportchefs, gebt euch bitte einen Ruck.

Vamos ganhar de novo, desse tniimho da Italia, demonstrar que time europeu com nf3s ne3o tem chance 200.57.83.9

08:26:32
30. 09. 2012
Vamos ganhar de novo, desse tniimho da Italia, demonstrar que time europeu com nf3s ne3o tem chance . Vamo la meu inter!!
Ich habe noch heute im Ohr, wie Matthias Hüppi in die Mikrofone von SRF brüllte: «Türkyilmaz. Türkyilmaz... Kubilay Türkyilmaz könnte die Schweiz zum Sieg schiessen in... Das Wunder von Neuenburg
Die allererste Unihockey-WM 1996 in Schweden ging noch ziemlich unbemerkt an mir vorbei. Für mich stand damals das lokale Schaffen im Verein im Vordergrund - „wer bringt am... Prager Geschichten
Die Bekanntgabe von Jyri Korsman als neuer Trainer von Floorball Köniz ab nächster Saison löste einen Schwall an Mitteilungen aus. Trainerkollegen und ehemalige Spieler... Professor Korsman
Auf die Saison wird es drei neue Regeln geben. So zumindest kann man das auf (sehr) einschlägigen Websites (vermutlich ist hier der Plural schon falsch) lesen. Eigentlich ist... Cool, vernünftig und dämlich

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen35:163.000
2.Grasshopper Club Zürich37:172.600
3.Tigers Langnau31:222.400
4.Floorball Köniz31:82.250
5.UHC Alligator Malans24:181.800
6.Chur Unihockey28:231.800
7.Zug United34:381.333
8.Waldkirch-St. Gallen26:281.200
9.HC Rychenberg Winterthur27:301.200
10.UHC Uster19:290.600
11.UHC Thun15:320.000
12.Ad Astra Sarnen6:520.000
1.piranha chur60:212.714
2.Kloten-Dietlikon Jets47:202.429
3.Skorpion Emmental Zollbrück32:232.000
4.Wizards Bern Burgdorf22:271.833
5.UHC Laupen ZH25:291.429
6.R.A. Rychenberg Winterthur25:291.286
7.Zug United25:361.143
8.Unihockey Berner Oberland27:251.000
9.UH Red Lions Frauenfeld23:430.857
10.FB Riders DBR13:460.429
1.Floorball Thurgau43:243.000
2.Unihockey Basel Regio40:182.800
3.UHT Eggiwil29:242.000
4.RD March-Höfe Altendorf36:301.800
5.I. M. Davos-Klosters32:271.600
6.Ticino Unihockey24:311.600
7.Unihockey Langenthal Aarwangen24:371.200
8.Regazzi Verbano UH Gordola27:341.000
9.Floorball Fribourg28:401.000
10.Kloten-Dietlikon Jets29:420.800
11.UHC Grünenmatt28:300.600
12.UHC Sarganserland38:410.600
1.UH Lejon Zäziwil50:202.857
2.Waldkirch-St. Gallen32:182.286
3.Visper Lions28:242.000
4.UH Appenzell34:321.857
5.Unihockey Basel Regio32:341.571
6.Aergera Giffers30:301.286
7.Floorball Uri28:301.000
8.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf17:310.857
9.Nesslau Sharks18:290.714
10.UC Yverdon18:390.571

Quicklinks